Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 514 mal aufgerufen
 Coburger Geschichte
gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

10.08.2004 14:54
Rüstungskommando Zitat · antworten

Für alle die es interessieren mag:
Lt. dem Zeitzeugen Hoffmann/Niederfüllbach, befand sich in Coburg ein sogenanntes Rüstungskommando.Dieses war im Gebäude der heutigen Apotheke an der Ecke Victoriastr.-Judenbrücke untergebracht.Im Bestand des Ma-Freiburg ist es unter RW 21 zu finden.(RW "Rüstung Wehrmacht")

Das Wehrbezirkskommando/Wehrmeldeamt befand sich im ehemaligen Zeughaus in der Herrengasse-heute Staatsarchiv.

Zu unterirdischen Produktionsstätten in Creidlitz kann H. keine Angaben machen.

Zum gesuchten Straßennamen Ewald Eckardt, behauptet H.die heutige von Gruner Str. hätte damals den Namen getragen.(Zufahrtsstraße von der Lautererstr. zur Kaserne, wahrscheinlich bis zur ehemaligen Wache.

bobo_1 Offline




Beiträge: 684
Punkte: 684

11.08.2004 00:56
#2 RE:Rüstungskommando Zitat · antworten

Sage mal im September Bescheid, wenn Du wieder auf Freiburg fahren solltest. Muß nochmal genau schauen, ob nicht der o.g. Bestand vielleicht in Berlin liegt. Nicht das wir umsonst fahren. Antwort von Freiburg war noch nicht dabei - oder?
MfG

BOBO
_______________________________________________________
Die wahren Herrscher dieser Welt leben unter der Erde, reiten auf Pferde ....
_______________________________________________________

Patrick Offline



Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903

11.08.2004 12:26
#3 RE:Rüstungskommando Zitat · antworten


In Antwort auf:
Dieses war im Gebäude der heutigen Apotheke an der Ecke Victoriastr.-Judenbrücke untergebracht

Dieses Gebäude war auch einmal ein Gasthaus.


 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen