RE:Bücher

#121 von bobo_1 , 01.09.2004 00:06

In Antwort auf:
@ bobo:


In Antwort auf:
--------------------------------------------------------------------------------
Wie ein Loch die Welt bewegte
Aus dem Coburger Tageblatt vom 13./14. Juni 1998

Samstag, 25 April 1998
Das Technische Hilfswerk (THW) gräbt ein Loch am Schindberg. Offizielle Erklärung: es wird Stollenbau geübt.

Dienstag, 28. April 1998
Vom "Tageblatt" wird exclusiv enthüllt: "Bernsteinzimmer in Coburg vermutet". Die Auftraggeber der THW-Übung scheinen in Bonn zu sitzen.

Mittwoch, 29. April 1998
Eine Erklärung des Bundesinnenminesteriums bestätigt die Vermutungen des "Tageblatts". Zitat: "Es gibt ernstzunehmende Hinweise auf einen in Coburg vergrabenen Kunstschatz."

Donnerstag, 30. April 1998
Nicht nur auf dem Schindberg gibt es in Bonn Hinweise. Immer öfter fällt auch der Name "Heilig Kreuz" - ob sich dahinter die gleichnamige Kirche oder die Schule verbirgt, bleibt zunächst offen.

Samstag, 2. Mai 1998
Unter großem Medieninteresse setzt das THW seine Grabungen am Schindberg fort. Es werden zwei neue Löcher gegraben, in der Hoffnung, auf größere Hohlräume zu stoßen. Gefunden wird aber nichts.

Montag, 4. Mai 1998
Die gesamte Suchaktion wird vom Bundesinnenministerium für beendet erklärt. Die Hinweise, so heißt es, hätten sich durch die THW-Grabungen nicht erhärtet.

"Letzte Woche waren Russen hier. Die wollten wissen, wo genau nach dem Bernsteinzimmer gesucht wurde".
Ein in der Nähe des Schindberg wohnender Coburger am Frohnleichnam

Dienstag, 5. Mai 1998
"Warum wurde nicht ´ernsthaft´gesucht, wenn es doch ´ernsthafte´Hinweise gab?", kristisierte Historiker das Verhalten der Verantwortlichen in Bonn.

Montag, 11 Mai 1998
Die Volkshochschule coburg reagiert auf die in Coburg ausgebrochene Goldgräberstimmung und vranstaltet ein Bürgerforum zum Thema Bernsteinzimmer. Historiker erklären, dass es viele Gründe gibt, die für eine Verlagerung von Kunstschätzen in den letzten Kriegstagen nach Courg sprechen.

Donnerstag, 14. Mai 1998
Das "Tageblatt" startet einen Aufruf. Zeitzeugen, die sich an Bunkeranlagen im Bereich des Schindberges erinnern, sollen sich melden.

Donnerstag, 28. Mai 1998
Immer mehr Zeitzeugen melden sich. Im Hintergrund laufen viele Gespräche über das Vorhaben.

Donnerstag 11. Mai 1998
Der Seßlacher Baubiologe Edgar Gummerum führt mit einer neuartigen Messmethode geophysikalische Untersuchungen am Schindberg durch. Er nutzt die natürliche Strahlung der Erde, um Widerstände und Hohlräume zu erkennen. Ergebnis nach acht Stunden. In dem Bereich, in dem Zeitzeugen Bunkeranlagen vermuten, werden Hinweise auf Hohlräume festgestellt.


--------------------------------------------------------------------------------

Zählt da bei allen Einträgen folgende Quellenangabe:
Coburger Tageblatt vom 13./14. Juni 1998


Ja
MfG

BOBO
_______________________________________________________
Die wahren Herrscher dieser Welt leben unter der Erde, reiten auf Pferde ....
_______________________________________________________


 
bobo_1
Beiträge: 684
Punkte: 684
Registriert am: 28.07.2004


RE:Bücher

#122 von bobo_1 , 01.09.2004 22:12

@patrick
wie ist denn der Stand?
MfG

BOBO
_______________________________________________________
Die wahren Herrscher dieser Welt leben unter der Erde, reiten auf Pferde ....
_______________________________________________________


 
bobo_1
Beiträge: 684
Punkte: 684
Registriert am: 28.07.2004


RE:Bücher

#123 von Rolf ( Gast ) , 02.09.2004 07:43

Solche schweren Dinge darfst Du Patrick zur Zeit nicht fragen, er ist doch momentan etwas 'EIBROTGESCHWÄCHT'.


Rolf

RE:Bücher

#124 von Patrick , 02.09.2004 19:29


Heute habe ich kein Eibrot - da kein Brot mehr da ist - also:

Stand der Zeitleiste:

Rolfs Beitrag vom: 16.08.2004 07:59

Leider sind nicht alle Beiträge von bobo, aus oben genannten Gründen, dabei.



Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Bücher

#125 von bobo_1 , 03.09.2004 00:25

@patrick:
Wird aber jetzt - oder? Mein Benutzerbild haben wir geändert und Deine Fragen habe ich beantwortet!


MfG

BOBO
_______________________________________________________
Die wahren Herrscher dieser Welt leben unter der Erde, reiten auf Pferde ....
_______________________________________________________


 
bobo_1
Beiträge: 684
Punkte: 684
Registriert am: 28.07.2004


RE:Bücher

#126 von Patrick , 03.09.2004 17:32


@ Bobo:

Hetz' mich nur rum! Bin ich auf der Flucht? Am WE werde ich mich wieder dransetzten.

Du hast noch nicht alle meine Fragen beantwortet...kuck nochmal durch bitte!



Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Bücher

#127 von Patrick , 04.09.2004 13:10


Rolf's neues Benutzerbild ist jetzt auch in unserer Zeitleiste!



Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Bücher

#128 von Patrick , 04.09.2004 13:15


Bobo's neues Benutzerbild ist nun auch in der Zeitleiste.



Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Bücher

#129 von Patrick , 04.09.2004 13:21


Bobo ist jetzt auch auf der Startseite der Zeitleiste.


Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Bücher

#130 von Patrick , 04.09.2004 13:34


Mein neues Benutzerbild ist nun auch in der Zeitleiste.


Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


   

Sigmund Bergmann und Schloß Hohenfels
Suche nach Werbung



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen