Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 134 Antworten
und wurde 8.814 mal aufgerufen
 Die Geschichte Coburger Straßen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
Christian Offline



Beiträge: 5.621
Punkte: 5.809

30.01.2005 13:59
#16 RE:Reden über die Ketschengasse Zitat · antworten

Oh lass dass bloß nicht den Wolter lesen. Der hält Leute wie Cyriaci, Hönn, Karche usw. für schlampige Historiker, die die Hälfte ihrer Veröffentlichungen sowieso erfunden haben.

Christian Offline



Beiträge: 5.621
Punkte: 5.809

30.01.2005 15:36
#17 RE:Reden über die Ketschengasse Zitat · antworten

Mir kommt da gerade eine Idee wie wir die Kopierasgeier los werden könnten. Ich habe noch eine zweite Internetadresse bei yahoo. Dort gibt es sogenannte Groups zu allen möglichen Themen. Ich könnte dort eine Group aufmachen. Der Vorteil ist: Leute die dieser group beitreten wollen, müssen vorher einen Antrag stellen, den der Admin ablehnen oder annehmen kann, also es ist eine geschlossene Internetseite. Zweitens können in dieser group auch Bilder gepostet werden. Der Vorteil dort ist, dass man sie nicht mehr bearbeiten muss (wegen der Bildgröße) sondern sie werden automatisch verkleinert.
Das wäre sozusagen einen Bilderdatenbank für uns die nicht für alle einzusehen ist.


Patrick Offline



Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903

30.01.2005 17:56
#18 RE:Reden über die Ketschengasse Zitat · antworten

In Antwort auf:
Und was willst mit 1000 ? anfangen,dafür macht
dir der Verlag noch nicht einmal die Tür auf.

...habe ich das geschrieben?

Patrick Offline



Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903

30.01.2005 17:56
#19 RE:Reden über die Ketschengasse Zitat · antworten


Nein, das habe ich geschrieben:

In Antwort auf:
Wenn jeder dann in ca 2-3 Jahren sagt: OK, ich kann auf ca 1000 Euros verzichten, könnte es was gescheites werden.

Christian Offline



Beiträge: 5.621
Punkte: 5.809

31.01.2005 17:46
#20 RE:Reden über die Ketschengasse Zitat · antworten

So habe mal fix eine Bilderdatenbank angelegt

http://de.groups.yahoo.com/group/Coburg-Bilder/

Diese group ist geschlossen, d.h. nicht für jedermann zugänglich. So kann man sich die "Kopieasgeier" vom Hals halten.
Allerdings ist es nötig sich vorher für die group anzumelden. Wer dann rein kommt entscheidet der Admin

Patrick Offline



Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903

31.01.2005 18:19
#21 RE:Reden über die Ketschengasse Zitat · antworten


ich hoffe ich habe die Anmeldung geschafft

...bin ich gespannt ob mich der Admin freischaltet

Christian Offline



Beiträge: 5.621
Punkte: 5.809

31.01.2005 18:23
#22 RE:Reden über die Ketschengasse Zitat · antworten

Du bist drin. Aber da die group brandneu ist (um 17.00 Uhr gegründet) habe ich noch nicht sehr viele Bilder gepostet. Nur zu Info.


gerd Offline



Beiträge: 4.376
Punkte: 4.472

01.02.2005 16:01
#23 RE:Reden über die Ketschengasse G 5 Zitat · antworten


Bildquellennachweis:N.Niermann
Lt.Schlossermeister Geiger,der hochbetagt heute noch lebt,ist der Mann mit der Kette der damalige Innungsmeister Weidmann aus der Ketschengasse.-Fälschlicherweise wurde er als der Schmied Schuhmann bezeichnet!

gerd Offline



Beiträge: 4.376
Punkte: 4.472

01.02.2005 16:18
#24 RE:Reden über die Ketschengasse G 5 Zitat · antworten

Auf dem großen Schild steht:"Hilf Deutscher Schmied,wie sprühendes Eisen,Deutsche zusammenschweißen.Schlacken heraus von oben bis unten-dann nur kann Deutschland gesunden"!-Das Gebilde mit dem Kranz,Schlüssel und der Krone,soll sich angeblich im damaligen Heimatmuseum befunden haben und noch existieren!!

gerd Offline



Beiträge: 4.376
Punkte: 4.472

01.02.2005 16:21
#25 RE:Reden über die Ketschengasse G 5 Zitat · antworten

Der junge Mann,mit dem Hammer über der Schulter ist der ehemalige Kunstschlosser GEIGER,der im Marstall seine Werkstatt hatte.

Rolf ( Gast )
Beiträge:

01.02.2005 16:27
#26 RE:Reden über die Ketschengasse G 5 Zitat · antworten

Wann ist die Aufnahme entstanden, Gerd?

gerd Offline



Beiträge: 4.376
Punkte: 4.472

01.02.2005 16:29
#27 RE:Reden über die Ketschengasse G 5 Zitat · antworten

Das war am 1.Mai 1933,Rolf.Mein Vater hat das Foto noch kurz vor seinem Tod gesehen,konnte aber ausser Weidmann und Geiger keine Namen mehr nennen!

Christian Offline



Beiträge: 5.621
Punkte: 5.809

01.02.2005 18:56
#28 RE:Reden über die Ketschengasse G 5 Zitat · antworten

Zum Thema Schuhmann schicke ich Patrick mal ein paar Bilder rüber Gerd. Ich nehme dann das er bis weit in die 60er Jahre dort tätig war.


Patrick Offline



Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903

01.02.2005 19:14
#29 RE:Reden über die Ketschengasse G 5 Zitat · antworten

In Antwort auf:
Zum Thema Schuhmann schicke ich Patrick mal ein paar Bilder rüber Gerd.

Hallo Christian,
wenn Du bei Yahoo Bilder auf den Server bekommst, dann kannst Du die doch hier einfügen?

Sei lieb und versuch es einmal!


Christian Offline



Beiträge: 5.621
Punkte: 5.809

01.02.2005 19:48
#30 RE:Reden über die Ketschengasse G 5 Zitat · antworten

Mache ich schon. Du musst mir nur sagen wo die "Bilder einfügen"-Taste ist.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 9
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen