RE: RE:Mohrenstraße

#151 von Christian , 07.07.2019 09:06

Mohrenstraße 14a

Ernst Cyriaci hat dieses Gebäude in seiner Häuserliste nicht aufgeführt.

Das Haus wurde 1901 vom Architekten Otto Leheis für die Witwe Selma Leuthäuser errichtet.

PIC_0202.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


Christian  
Christian
Beiträge: 6.419
Punkte: 6.681
Registriert am: 03.12.2004


RE: RE:Mohrenstraße

#152 von Christian , 08.07.2019 08:56

Mohrenstraße 15

1883 Friedrich Francke, Baumeister

1888 Dr. med. Carl Florschütz, Medizinalrat

1924 Isabella Ehrhardt

1955 Martin Raetsch und Felicitas Deutloff in Halle/Saale.

mohrenstrae-15_4923253084_o.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Christian  
Christian
Beiträge: 6.419
Punkte: 6.681
Registriert am: 03.12.2004


RE: RE:Mohrenstraße

#153 von Christian , 09.07.2019 09:15

Mohrenstraße 15a

1888 Adolf Berghold

1898 Anna Berghold

1924 Emil Frommann, Leipzig

1928 Max Lang, Korbwarenfabrikant

1937 Carl Lang und Käthe Albrecht, geb. Lang (auch 1955 erwähnt)

mohrenstrae-15a_4956237013_o.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Christian  
Christian
Beiträge: 6.419
Punkte: 6.681
Registriert am: 03.12.2004


RE: RE:Mohrenstraße

#154 von Christian , 10.07.2019 08:05

Mohrenstraße 16

1885 Hermann Kühn, Baumeister, errichtet ein Wohnhaus.

1888 Johannes Gleitsmann, Kaufmann

1901 Leonhard Treuner, Kaufmann (Kolonialwarenhandlung)

1919 Emmi Treuner, Witwe

1926 Josef Fink, Weinhandlung und -stube

1930 Hermann Eckardt, Metzgermeister (auch 1955 verzeichnet)

mohrenstrae-16_29478303073_o.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Christian  
Christian
Beiträge: 6.419
Punkte: 6.681
Registriert am: 03.12.2004


RE: RE:Mohrenstraße

#155 von Christian , 11.07.2019 08:06

Mohrenstraße 17

1875 Friedrich Roschlau, Müllermeister

1902 Margaretha Roschlau, Müllermeisterswitwe

1910 Stadt Coburg

1926 wird dieses Gebäude zugunsten des sog. Tageblatt-Hauses abgerissen.

1927 Friedrich Colbatzky, Verleger

1955 Paula Colbatzky, Verlegerin

Auch das Tageblatthaus wurde 1972 abgerissen. Ein gleicher Stelle steht heute der Kaufhof.

Das Wohnhaus des Müllermeisters Roschlau ist auf dem Panoramafoto halbwegs zu erkennen.


Christian  
Christian
Beiträge: 6.419
Punkte: 6.681
Registriert am: 03.12.2004

zuletzt bearbeitet 12.07.2019 | Top

RE: RE:Mohrenstraße

#156 von Rolf Metzner , 11.07.2019 08:18

Zitat von Christian im Beitrag #155
Mohrenstraße 17
1875 Friedrich Roschlau, Müllermeister
...............
Das Wohnhaus des Müllermeisters Roschlau ist auf dem Panoramafoto halbwegs zu erkennen.

Müsste das rot eingerahmte, etwas verdeckte Haus sein:

Coburg-Panorama, 1886, Mohrenstr. 17.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

 
Rolf Metzner
Beiträge: 1.884
Punkte: 1.904
Registriert am: 29.03.2011


RE: RE:Mohrenstraße

#157 von Stammbus , 11.07.2019 09:27

Zwei Fragen/Bemerkungen zu den letzten Postings:

Mohrenstr. 15: Ist das Haus wirklich 1883 erbaut? Sieht eher wie ein Nachkriegsbau aus.

Mohrenstr. 17: Nach meiner Erinnerung hieß der frühere Verleger des "Tageblatts" korrekt "Colbatzky". Privat wohnte er mit seiner Familie am Festungsberg. Die von mir erinnerte Schreibweise des Namens entspricht auch der Darstellung hier https://www.zeitung.de/medien/coburger-tageblatt/. Tatsächlich hat die Familie Colbatzky das Tageblatt bereits Anfang der 70er Jahre an den Baumann-Verlag in Kulmbach verkauft, der wiederum dann später mehrheitlich im "Fränkischen Tag" aufgegangen ist.


Stammbus  
Stammbus
Beiträge: 1.650
Punkte: 1.740
Registriert am: 13.11.2008

zuletzt bearbeitet 11.07.2019 | Top

RE: RE:Mohrenstraße

#158 von Christian , 12.07.2019 08:47

Hallo Erhard,

zu deinen Fragen:

Nr. 15: Es gibt Bilder, welche zeigen, dass dieses Haus in den 1950er Jahren völlig umgebaut wurde. Ich schau mal, ob ich eine Aufnahme einstellen kann.

Nr. 17: Deine Schreibweise ist korrekt. In Cyriacis Häuserbuch steht sie falsch drin.


Christian  
Christian
Beiträge: 6.419
Punkte: 6.681
Registriert am: 03.12.2004


RE: RE:Mohrenstraße

#159 von Christian , 12.07.2019 08:52

Mohrenstraße 18

1885 Hermann Kühn, Baumeister, errichtet ein Haus

1890 Emma Singer

1919 Erbengemeinschaft Singer

1955 Helene Arnold, Pensionärin

mohrenstrae-18_29811247640_o.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Christian  
Christian
Beiträge: 6.419
Punkte: 6.681
Registriert am: 03.12.2004


RE: RE:Mohrenstraße

#160 von Rolf Metzner , 12.07.2019 10:09

Zitat von Christian im Beitrag #158
Hallo Erhard,
..........
Nr. 15: Es gibt Bilder, welche zeigen, dass dieses Haus in den 1950er Jahren völlig umgebaut wurde. Ich schau mal, ob ich eine Aufnahme einstellen kann.
..........


Hier ein Foto von "Mohrenstraße 15" aus 1980 (das ist aber sicher auch nicht mehr das ursprüngliche Haus):

Mohrenstr., Mohren-Apotheke, 1980.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

 
Rolf Metzner
Beiträge: 1.884
Punkte: 1.904
Registriert am: 29.03.2011


   

Metzgergasse



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen