RE: :Kriegsende 1945 in Coburg Teil 3

#101 von faraway , 23.10.2012 20:14

@ alter Coburger,

bin endlich dazu gekommen Deine Beitraege ueber das Kriegsende zu lesen. Auch fuer mich hat es Erinnerungen aufleben lassen.
Sehr gut erinnere ich mich noch an die Schulspeisung. Am besten waren der Kakao mit Broetchen und die Erbsensuppe. Ich seh noch den grossen Kessel im Schulhof stehen aus dem das dann geschoepft wurde.

Gruss,


Angelika

 
faraway
Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243
Registriert am: 25.03.2005


RE: :Kriegsende 1945 in Coburg Teil 2

#102 von faraway , 23.10.2012 21:55

Zitat von gerd im Beitrag #113
kann ich momentan leider nicht darauf zurück greifen...das Buch ist z.Zt. auf "Weltreise" in Montana


Hier das Kapitel ueber die weisse Fahne auf der Veste. Zu lesen in

"Hitlers Herzog" - Autor: Harald Sandner


Angelika

 
faraway
Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243
Registriert am: 25.03.2005

zuletzt bearbeitet 28.10.2012 | Top

RE: :Kriegsende 1945 in Coburg Teil 2

#103 von Coburger1 ( gelöscht ) , 28.10.2012 08:33

Zitat von faraway im Beitrag #136
Zitat von gerd im Beitrag #113
kann ich momentan leider nicht darauf zurück greifen...das Buch ist z.Zt. auf "Weltreise" in Montana

Hier das Kapitel ueber die weisse Fahne auf der Veste. Zu lesen in
"Hitlers Herzog" - Autor: Harald Sandner


@Christian/Admin: die Nutzerin "faraway/Angelika" hat keine Genehmigung, Teile meines Buches (ich bin der ehemalige Account "Autor") online ins Internet zu stellen.
Ich bitte daher um unverzügliche Entfernung des PDF-Dateianhanges in ihrem Posting vom 23.10.2012 21:55 Uhr und gehe davon aus, dass Sie als Admin zukünftig derartiges selbstständig vornehmen werden.

Ist beides sichergestellt, können sie meinen Account wieder löschen, danke.


Dann benötige ich eine Erklärung von Ihnen, ob sie generell die Erlaubnis erteilen, dass Inhalte ihrer Bücher, nach vorheriger Rücksprache, im Coburg-Magazin-Forum mit Angabe der Quelle veröffentlicht werden dürfen.


Coburger1
zuletzt bearbeitet 28.10.2012 09:05 | Top

RE: :Kriegsende 1945 in Coburg Teil 2

#104 von Coburger1 ( gelöscht ) , 28.10.2012 09:53

Durch Zufall bekomme ich mit, dass Sie nicht in einem separaten neuen Beitrag geantwortet haben, sondern Ihre Frage in meinem Beitrag eingefügt haben. Diese Vorgehensweise halte ich gelinde gesagt für bedenklich, da hierdurch Textmanipulationen möglich sind. Generell habe ich mich aus diesem Forum mit der bekannten Begründung abmelden lassen.

Eine über das Zitatrecht mit Quellenangabe hinausgehende Erlaubnis, meine Bücher oder Auszüge davon inkl. der evt. davon berührten Bildrechte einzuscannen habe ich niemandem erteilt und werde ich niemanden erteilen!


Coburger1
zuletzt bearbeitet 28.10.2012 09:56 | Top

RE: :Kriegsende 1945 in Coburg Teil 2

#105 von Christian , 28.10.2012 09:56

Vielen Dank für die Klarstellung. Damit weiß jeder Forumsteilnehmer wie er dran ist.

Christian  
Christian
Beiträge: 6.696
Punkte: 6.990
Registriert am: 03.12.2004


RE: :Kriegsende 1945 in Coburg Teil 2

#106 von Nebelglocke , 28.10.2012 16:21

Der PDF-Auszug hätte natürlich Werbung werden können. Aber eben auch Anti-Werbung.


-----------------------------------
Mir is a Fatzn Duft mei Nous naufkrocha!

 
Nebelglocke
Beiträge: 250
Punkte: 264
Registriert am: 18.11.2011


RE: :Kriegsende 1945 in Coburg Teil 2

#107 von Stammbus , 28.10.2012 17:37

Zumal Autor(en) üblicherweise eine Vergütung der VG Wort für die Vervielfältigung ihrer Werke erhalten (können, sie müssen einen kleinen Antrag stellen). Ich habe vor kurzem für die Veröffentlichung eines Artikels in einer Fachzeitschrift (niedrige vierstellige Auflage) mit wenigen Seiten (zusätzlich zum Verlagshonorar) 52 EUR + 7 % Mehrwertsteuer kassiert. Für 560 Seiten fehlt mir die Geduld, da gibt es aber bestimmt viel mehr.

http://www.vgwort.de/fileadmin/tarif_ueb..._print_2010.pdf

Man beachte § 3 Abs. 4 (3).


Stammbus  
Stammbus
Beiträge: 1.676
Punkte: 1.766
Registriert am: 13.11.2008

zuletzt bearbeitet 28.10.2012 | Top

RE: :Kriegsende 1945 in Coburg Teil 2

#108 von faraway , 29.10.2012 04:36

Zitat
Der PDF-Auszug hätte natürlich Werbung werden können. Aber eben auch Anti-Werbung.





Gruss,


Angelika

 
faraway
Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243
Registriert am: 25.03.2005

zuletzt bearbeitet 29.10.2012 | Top

RE: :Kriegsende 1945 in Coburg Teil 2

#109 von Vurna Hörsta , 29.10.2012 09:37

.


.

Vurna Hörsta  
Vurna Hörsta
Beiträge: 56
Punkte: 60
Registriert am: 04.06.2012

zuletzt bearbeitet 20.02.2013 | Top

RE: :Kriegsende 1945 in Coburg Teil 2

#110 von Stammbus , 29.10.2012 09:55

Deshalb hat er mit einem regelrechten Couuntdown über Wochen die Veröffentlichung des Buches hier angekündigt und öfters darauf verwiesen.


Stammbus  
Stammbus
Beiträge: 1.676
Punkte: 1.766
Registriert am: 13.11.2008

zuletzt bearbeitet 29.10.2012 | Top

   

Coburger Geschichtsblätter 2012
Alter Tiergarten



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz