RE:Frage nach Firmen

#31 von Christian , 28.07.2005 19:16

Ja da hast du recht Gerd, in Einberg gibt es eine Fleischerei Birnstiel. Kann aber jetzt gar nicht sagen ob die miteinander verwandt waren.

Beim Sippel weiss ich das der aus dem Bambergischen nach Coburg kam und die Häuser von Birnstiel gekauft hat.

Im übrigen habe ich jetzt ein Bild von dem Haus wo der Sippel mit dem Nachbarn davorsteht und redet


Christian  
Christian
Beiträge: 6.651
Punkte: 6.943
Registriert am: 03.12.2004

zuletzt bearbeitet 28.07.2005 | Top

RE:Frage nach Firmen

#32 von Christian , 28.07.2005 22:09

Gibt es eigentlich von den beiden abgerissenen Häusern in der Judengasse, wo einst der Streng drin war, noch Bilder ?


Christian  
Christian
Beiträge: 6.651
Punkte: 6.943
Registriert am: 03.12.2004


RE:Frage nach Firmen

#33 von Christian , 28.07.2005 22:38

Gabs schon eine Anfrage von Herrn Roßteuscher zwecks seinem neuen Buch über die Judengasse ?


Christian  
Christian
Beiträge: 6.651
Punkte: 6.943
Registriert am: 03.12.2004


RE:Frage nach Firmen

#34 von Christian , 28.07.2005 23:39

Also zwecks den Häusern 52/52a habe ich eine Werbung von der Kohlenhandlung Christian Heß, war gleichzeitig Hausbesitzer der beiden Anwesen.

Und noch ein Portrait von Heinrich Borneff dem Gründer des Lebensmittel-und Delikatessengeschäftes H.C.Borneff in der Judengasse 52a.

Und wie schon erwähnt ein Bild vom Abbruch der Gebäude


Christian  
Christian
Beiträge: 6.651
Punkte: 6.943
Registriert am: 03.12.2004


RE:Frage nach Firmen

#35 von Christian , 29.07.2005 17:20

Wegen dem Bild von den abgerissenen Häusern Norbert - Da warte ich halt bis Jahresende, bis sie veröffentlicht werden


Christian  
Christian
Beiträge: 6.651
Punkte: 6.943
Registriert am: 03.12.2004


RE:Frage nach Firmen

#36 von Christian , 04.08.2005 20:37

Hallo
ich habe was über die Brauerei Flinzberg entdeckt, bräuchte da allerdings Hilfe von einem ausgewiesenen Brauereiexperten.


Christian  
Christian
Beiträge: 6.651
Punkte: 6.943
Registriert am: 03.12.2004


RE:Frage nach Firmen

#37 von Christian , 04.08.2005 20:39

Darum Gehts


Christian  
Christian
Beiträge: 6.651
Punkte: 6.943
Registriert am: 03.12.2004


RE:Frage nach Firmen

#38 von Christian , 04.08.2005 21:46

Danke,

Laut Beschreibung, die ich halbwegs lesen konnte, soll es sich um eine Malzdarre handeln. Die Beschreibung bei dem Klaus Ehm ist allerdings zu grob was das Gründungs- und auch Schließungsjahr angeht. Nach dem Coburger Adressbuch existierte die Brauerei Flinzberg bis 1897. Und die obrige Zeichnung stammt aus dem Jahre 1852!

Das Problem ist nur - wo war diese Malzdarre ? Und um die Sache noch völlig durcheinander zu bringen, hatte die Flinzbergische Wirtschaft in der Judengasse keine Braugerechtigkeit.

Und wenn dort eine Malzdarre installiert war, wo sind die anderen Bestandteile, wie Sudpfanne/Sudhaus usw. ?


Christian  
Christian
Beiträge: 6.651
Punkte: 6.943
Registriert am: 03.12.2004


RE:Frage nach Firmen

#39 von Christian , 04.08.2005 21:59

Da könnte was dran sein, da der Umriss des Hauses, was oben zu sehen ist, nicht dem des heutigen Rizzibräu entspricht. Bisher habe ich auch nur entdeckt das der Flinzberg am Judenberg Bierkeller besaß.


Christian  
Christian
Beiträge: 6.651
Punkte: 6.943
Registriert am: 03.12.2004


RE:Frage nach Firmen

#40 von Christian , 05.08.2005 21:06

Ich bring morgen mal meinen Ordner mit. Da siehst du dass der Otto ein paar Sachen durcheinander gebracht hat.


Christian  
Christian
Beiträge: 6.651
Punkte: 6.943
Registriert am: 03.12.2004


   

denkmalschutz
Gaunerzinken



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz