Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 116 Antworten
und wurde 9.163 mal aufgerufen
 Die Geschichte Coburger Straßen
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Sputnik60 Offline



Beiträge: 161
Punkte: 203

06.05.2014 17:56
#106 RE: Callenberger Straße Zitat · antworten

War hier in der Callenberger Straße 31 nicht auch mal der Textilgroßhandel Walter Talk? Ich denk ich hab dazu mal irgendwo was gelesen...???

Christian Offline



Beiträge: 5.735
Punkte: 5.929

08.05.2014 09:12
#107 RE: Callenberger Straße Zitat · antworten

Ja richtig, die Textilgroßhandlung Talk befand sich in den 1950er Jahren dort. Offensichtlich handelte es sich dabei um den Sohn.

Christian Offline



Beiträge: 5.735
Punkte: 5.929

08.05.2014 09:21
#108 RE: Callenberger Straße Zitat · antworten

Kommen wir zu den letzten Häusern vor der Callenberger Unterführung.

Callenberger Straße 33

1934 Walter Kern, Korbmacher

1955 Ernst Truckenbrodt, Kraftfahrer

Bei dem Gebäude handelt es sich um ein Einfamilienhaus im Heimatschutzstil. Es entstand zwischen 1931 und 1934.



Callenberger Straße 33a

1955 Gottlob Kimmich

Bei dem Gebäude handelt es sich im einen Bau aus der Nachkriegszeit.


Beide hier genannten Häuser stehen gegenüber der SHELL-Tankstelle.

alter Coburger Offline



Beiträge: 248
Punkte: 281

08.05.2014 13:46
#109 RE: Callenberger Straße Zitat · antworten

Callenberger Straße 18.png - Bild entfernt (keine Rechte)Zu dem Eintrag vom 25.04.von Christian Haus Callenberger Straße 18 möchte ich noch anfügen. In der unteren Etage rechts von der Haustüre hatte eine Polstermöbelfirma Röhr und Kellermann ihren Betrieb. Ich war dort von 1950-1953 beschäftigt. Der Betrieb hatte zur damaligen Zeit 12 Beschäftigte. Herr Röhr war Handwerkskammer Obermeister. Es wurden nur sehr hochwertige Polstermöbel angefertigt, was in damaliger Zeit nur sehr selten der Fall war. Nach meinen Vermutungen,hatte dieser Betrieb schon weit vor 1950 in diesem Hause seine Werkstätte. Ich schließe das daraus,das die Büroeinrichttung jedenfalls noch im Stile der 20er Jahre war.

Christian Offline



Beiträge: 5.735
Punkte: 5.929

09.05.2014 09:58
#110 RE: Callenberger Straße Zitat · antworten

Nach der Callenberger Unterführung erwähnt das Häuserbuch noch 2 Anwesen, welche ich noch vorstellen werde.

Callenberger Straße 35-37

DSCN0717.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

DSCN0725.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

1873 Der Bierbrauer Anton Sturm errichtet auf dem Gelände eine Bierbrauerei.

1874 Georg und Samuel Sturm, Brauereibesitzer erblich

1886 Samuel und Gotthold Sturm, Brauereibesitzer

1908 Anton Sturm jun.

1914 Julius Schiller, Kommerzienrat

1923 Brauerei Anton Sturm Aktiengesellschaft

weitere Infos zur Brauerei bei Wolfgang Vatke, Coburger Brauereien. Stadt und Land, Coburg 2008.

Rolf Metzner Offline




Beiträge: 1.641
Punkte: 1.661

09.05.2014 10:38
#111 RE: Callenberger Straße Zitat · antworten

Hier noch drei alte Bilder zur STURMS-Brauerei:

Sturmsbrauerei 1873 Jubiläumsschrift.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)STURMs-Brauerei, alte Luftaufnahme.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)STURMs, Bierkrug Jubiläum 1983 (2).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Stammbus Offline



Beiträge: 1.506
Punkte: 1.576

09.05.2014 18:34
#112 RE: Callenberger Straße Zitat · antworten

Danke für diese tolle Serie, Christian.

Das "Sturms" war um 1970 mein Lieblingsbier. Jedenfalls unter den Coburger Bieren.

Christian Offline



Beiträge: 5.735
Punkte: 5.929

09.05.2014 18:56
#113 RE: Callenberger Straße Zitat · antworten

Keine Ursache, morgen wird mit einer neuen Straße begonnen, die aber auch einige Überraschungen in sich birgt.

Sputnik60 Offline



Beiträge: 161
Punkte: 203

12.05.2014 22:10
#114 RE: Callenberger Straße Zitat · antworten

In der Callenberger Straße nach der Unterführung gabe es ja früher auch einige Firmen. Da war eine Chemiefabrik, die hieß glaube ich Dosch oder so ähnlich. Dann die Firma Dornburg, soviel ich weiß war das Haus Nr. 50 (hab da auch noch ein Bild dazu, find ich aber im Moment nicht). Dann war da noch die Firma Cormag oder so ähnlich. Und an die Gastwirtschaft "Zur Änne" erinnere ich mich auch noch gut, obwohl diese doch schon so einige Jahre nicht mehr existiert.

Rolf Metzner Offline




Beiträge: 1.641
Punkte: 1.661

13.05.2014 07:15
#115 RE: Callenberger Straße Zitat · antworten

Zitat von Sputnik60 im Beitrag #114
In der Callenberger Straße nach der Unterführung gabe es ja früher auch einige Firmen. Da war eine Chemiefabrik, die hieß glaube ich Dosch oder so ähnlich. Dann die Firma Dornburg, soviel ich weiß war das Haus Nr. 50 (hab da auch noch ein Bild dazu, find ich aber im Moment nicht). Dann war da noch die Firma Cormag oder so ähnlich.....


Zu den Maschinenbaufirmen COMAG (Callenberger Str. 52-58) und DORNBURG (Callenberger Str. 50) habe ich Belege:

COMAG.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)DORNBURG.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

In der Callenberger Str. 40 gab es die Chemie- und Lackfabrik Dosch & Co.

Christian Offline



Beiträge: 5.735
Punkte: 5.929

13.05.2014 07:57
#116 RE: Callenberger Straße Zitat · antworten

Die hier beschriebenen Firmen und Häuser gehören bereits zu Neuses und sind daher im Coburger Häuserbuch nicht mehr vertreten.

Zugereister Offline



Beiträge: 268
Punkte: 272

21.01.2015 19:05
#117 RE: Callenberger Straße Zitat · antworten

Callenberger Straße 16

Ist schon eingezäunt, der Abriss steht bevor.

Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen