RE: Festungsberg

#11 von Christian , 27.03.2006 21:31

Ich gebe ja zu, dass es ungewöhnlich ist, das erst das Pfarrhaus gebaut wurde und dann die Kirche. Aber das Foto beweisst es.
Erster Hausherr war jedoch nicht die Kirche sondern ein Malermeister namens Halter.


Christian  
Christian
Beiträge: 6.300
Punkte: 6.546
Registriert am: 03.12.2004


RE: Festungsberg

#12 von Exil-Coborcha , 29.03.2006 10:48

Toller beitrag über die biergärten am Festungsberg. Sollte man wieder so enführen...
Hast du zufällig noch ein Foto von Francis Bedford, aus dem Jahre 1857. wie du es im bericht geschrieben hast?


Exil-Coborcha  
Exil-Coborcha
Beiträge: 1.631
Punkte: 1.631
Registriert am: 05.06.2005


RE: Festungsberg

#13 von Christian , 29.03.2006 17:18

Danke das war aber nur der erste Biergarten !!!!

Es gibt noch was an Bildmaterial. Ich versuche das mal ins Forum zu stellen.


Christian  
Christian
Beiträge: 6.300
Punkte: 6.546
Registriert am: 03.12.2004

zuletzt bearbeitet 29.03.2006 | Top

RE: Festungsberg

#14 von Exil-Coborcha , 30.03.2006 19:50

machst du die ganzen biergärten noch voll?

blöde frage, aber hat coburg noch einen richtigen biergarten von alter tradition? d.h. für mich, das de dei brotzeit selber mitbringst und deina getränke dort nur holst!


Exil-Coborcha  
Exil-Coborcha
Beiträge: 1.631
Punkte: 1.631
Registriert am: 05.06.2005


RE: Festungsberg

#15 von Christian , 30.03.2006 20:12

Natürlich, zum Beispiel bei dir oben in der Bergstraße gab es auch einen!! Insgesamt gab es am Festungsberg 6 Biergärten.
So einen richtigen historischen gibt es in Coburg nicht mehr. Die letzte Kellergartenwirtschaft schloss 1933.
Man kehrte dann eher in die Ausflugsgaststätten der Umgebung ein. (z.B. Eckardtsklause, Klein-Amerika, Waldschänke usw.)


Christian  
Christian
Beiträge: 6.300
Punkte: 6.546
Registriert am: 03.12.2004


RE: Festungsberg

#16 von Exil-Coborcha , 03.04.2006 08:09

Ist eigentlich mal die Baustelle zuende am Festungsberg oder muß man immernoch in der city parken, weil alles halteverbot ist???


Exil-Coborcha  
Exil-Coborcha
Beiträge: 1.631
Punkte: 1.631
Registriert am: 05.06.2005


RE: Festungsberg

#17 von Exil-Coborcha , 05.04.2006 23:09

... ein scheiß die baustelle. dadurch muß ich morgen wieder in aller frühe aufwachen *g*


Exil-Coborcha  
Exil-Coborcha
Beiträge: 1.631
Punkte: 1.631
Registriert am: 05.06.2005


RE: Festungsberg

#18 von Christian , 06.04.2006 21:39

Du wirst dich noch wundern was bei dir oben früher noch alles so war


Christian  
Christian
Beiträge: 6.300
Punkte: 6.546
Registriert am: 03.12.2004


RE: Festungsberg

#19 von Exil-Coborcha , 08.04.2006 19:17

ich bin schon auf die weiteren story´s gespannt. aber überarbeite dich net mit deinen ganzen projekten!


Exil-Coborcha  
Exil-Coborcha
Beiträge: 1.631
Punkte: 1.631
Registriert am: 05.06.2005


RE: Festungsberg

#20 von Christian , 17.04.2006 15:18

Mal ein Auszug aus der Denkmalschutzliste

Festungsstraße 1 - Pfarrkirche St. Augustin
Errichtet zwischen 1855 - 60 durch den Architekten Vinzenz Fischer-Birnbaum

Festungsstraße 2 - Katholisches Pfarramt
Klassizistisches Wohnhaus, Baujahr 1852

Festungsstraße 2a - Ehemaliges Katholisches Schulhaus
Backsteinbau, errichtet 1883

Festungsstraße 4
Neugotische Villa mit Turm, errichtet 1867

Festungsstraße 5
Neugotische Villa mit Turm, errichtet zwischen 1867-74

Festungsstraße 6
Barockisierende Villa, 1866 errichtet

Festungsstraße 7
Mosaikfeld mit Sonnenreiter, vom Vorgängerbau erhalten

Festungsstraße 9a
Villa aus Backstein; 1899 errichtet

Festungsstraße 9b - Ehemalige Gaststätte "Wilhelmshöhe"
Villa aus Backstein, mit Eckturm, 1893 errichtet

Festungsstraße 10a
Villa aus Backstein, errichtet 1900

Festungsstraße 10b
Fachwerkvilla mit Erkern und Laube, errichtet 1906



Christian  
Christian
Beiträge: 6.300
Punkte: 6.546
Registriert am: 03.12.2004


   

Ahorner Straße
Albertsplatz



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen