Demo

#1 von Stephan , 02.04.2009 16:49

Hallo! Die Gegend um den Heimatring, der Baltenweg etc. wird ja geimhin als "Demo" bezeichnet. Kann mir jemand erklären, was es mit diesem Begriff auf sich hat bzw. wo sein Ursprung liegt? Seit wann gibt es das "Demo", wie ist seine Geschichte? Dankeschön schonmal im Voraus!

Stephan  
Stephan
Beiträge: 8
Punkte: 10
Registriert am: 30.07.2007


RE: Demo

#2 von gerd , 02.04.2009 19:41

Stefan wann das Demo begonnen wurde ist ehrlich gesagt an einem vorbeigerauscht.Der Name ist entstanden denn das Bauvorhaben dort wurde als "Demonstrativbauvorhaben "bezeichnet.(Wenn ich mich recht entsinne)
gruß gerd

gerd  
gerd
Beiträge: 4.423
Punkte: 4.531
Registriert am: 19.06.2004


RE: Demo

#3 von Jürgen , 03.04.2009 12:51


Hallo Gerd,
Deine Begriffserklärung ist richtig; gebaut wurde in den 1960er Jahren
Gruß Jürgen

Jürgen  
Jürgen
Beiträge: 1.089
Punkte: 1.089
Registriert am: 13.06.2006


RE: Demo

#4 von Christian , 04.04.2009 16:56

Das Demo wurde von 1965 bis 1971 errichtet. Es sollte die Wohnungsnot in Coburg, welche nach dem Krieg entstanden ist, entschärfen. Deshalb baute man auch die vielen "schönen" Hochhäuser dort.

Christian  
Christian
Beiträge: 6.549
Punkte: 6.829
Registriert am: 03.12.2004


   

Gegenüber des Bahnhof
Kasernenstraße



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz