International

#1 von gerd , 29.12.2009 06:40

Ich glaube das Forum wird (ist) langsam International.USA,jetzt Griechenland,der Auswanderer in??...und wer noch auf der Welt?...Ist das nicht ein Beweis dafür,das die Leute,auch wenn sie weit weg sind,immer noch etwas Interesse an der alten Heimat haben und zumindest mitlesen,was so geschrieben wird??

gerd  
gerd
Beiträge: 4.398
Punkte: 4.502
Registriert am: 19.06.2004


RE: International

#2 von Feldwebel M , 29.12.2009 07:12

Nicht zu vergessen sind die zwangseingemeindeten Stadtteile wie Bertelsdorf und Glend.
Damit wird es erst richtig international.

 
Feldwebel M
Beiträge: 576
Punkte: 576
Registriert am: 21.06.2009


RE: International

#3 von gerd , 29.12.2009 10:43

gerd  
gerd
Beiträge: 4.398
Punkte: 4.502
Registriert am: 19.06.2004


RE: International

#4 von Jürgen , 29.12.2009 12:17

Wenn man erst mal von hier einige Zeit weg ist, merkt man was einem fehlt und was man aufgegeben hat. So versucht man irgendwie wieder Verbindung zu halten oder neu aufzubauen.
Nur ein Beispiel: Wir hatten z. B. bei Düsseldorf einen losen Stammtpsch der Sonneberger, der sich in unregelmäßigen Zeitabständen in unterschiedlichen Gaststätten oder manchmal auch bei einem Mitglied traf. Dass wir bei Treffen in Gastwirtschaften einen eigenen Kellner brauchten dürfte bei der "riesigen" Glasgröße (0,2l) verständlich sein!


LG
Jürgen

... unser Coburg ist doch einzig schön ...

Jürgen  
Jürgen
Beiträge: 1.089
Punkte: 1.089
Registriert am: 13.06.2006

zuletzt bearbeitet 29.12.2009 | Top

RE: International

#5 von gerd , 29.12.2009 12:27

Jürgen,wenn die Kölner Möbelmesse anstand waren wir immer mit vertreten.Messestand auf und abbauen usw.Da waren wir meist eine Woche dort,vor und ca 2 Tage nach der Messe.Gewohnt haben wir immer in einem schönen Gasthof in Richtung Gummersbach.Da wir ja bekannt waren ,hatte der Wirt stets für uns am Tresen alle Stühle reserviert.Er meinte. "Bei Euch komme ich mit dem Einschenken und Servieren gar nicht hinterher"!So konnte er uns auf dem kürzesten Weg vom Zapfhahn aus bedienen!Nach einen langen Tag in den Messehallen,haben ja welche von uns die ersten Gläser fast mit runtergespült!!


gerd  
gerd
Beiträge: 4.398
Punkte: 4.502
Registriert am: 19.06.2004

zuletzt bearbeitet 29.12.2009 | Top

RE: International

#6 von Feldwebel M , 30.12.2009 12:30

Wenn sich keiner traut, fange ich mal an:

Feldwebel M, Deutschland

Der nächste bitte:

 
Feldwebel M
Beiträge: 576
Punkte: 576
Registriert am: 21.06.2009


RE: International

#7 von Stefan , 30.12.2009 12:52

EssPe - Deutschland

(Zweiter, ne Norbert zählt auch, also Dritter!! )


 
Stefan
Beiträge: 395
Punkte: 409
Registriert am: 22.11.2008

zuletzt bearbeitet 30.12.2009 | Top

RE: International

#8 von Jürgen , 30.12.2009 13:01

Jürgen: Auch Deutschland


LG
Jürgen

... unser Coburg ist doch einzig schön ...

Jürgen  
Jürgen
Beiträge: 1.089
Punkte: 1.089
Registriert am: 13.06.2006


RE: International

#9 von gerd , 30.12.2009 21:19

Bayerisch-Kongo
Deutschland


gerd  
gerd
Beiträge: 4.398
Punkte: 4.502
Registriert am: 19.06.2004

zuletzt bearbeitet 30.12.2009 | Top

RE: International

#10 von Jürgen , 31.12.2009 12:50

Zitat von gerd
Bayerisch-Kongo
Deutschland


Gerd, bist Du umgezogen??


LG
Jürgen

... unser Coburg ist doch einzig schön ...

Jürgen  
Jürgen
Beiträge: 1.089
Punkte: 1.089
Registriert am: 13.06.2006


   

Morgen viel Schnee
Prost Neujahr



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen