Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 474 mal aufgerufen
 Die Geschichte Coburger Straßen
Zugereister Offline



Beiträge: 268
Punkte: 272

17.10.2010 19:04
Oberfüllbacher Straße Zitat · antworten

Die Oberfüllbacher Straße führt von Lützelbuch nach Oberfüllbach, einem Ortsteil von Ebersdorf. Südlich der Straße wird das Südportal des Tunnels Feuerfelsen liegen, der nördlich der Neershofer Straße, nach Unterquerung der Autobahn und der Brücke von Rögen nach Neershof, endet. Mit dem 1043 m langen, zweigleisigen Bauwerk wird Coburg endlich auch einen erwähnswerten Tunnel haben, wenn ihn auch wohl die Coburger eher wenig benutzen werden.

Der 2-gleisige Tunnel soll wie die anderen Tunnel der Neubaustrecke im konventionellen bergmännischen Tunnelvortrieb hergestellt werden. Die Bilder zeigen die Bauarbeiten am Südportal und den Acker, wo später mal das Nordportal sein wird.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Tunnel Feuerfelsen.jpg  Tunnel Feuerfelsen2.jpg 
gerd Offline



Beiträge: 4.386
Punkte: 4.484

24.10.2010 08:10
#2 RE: Oberfüllbacher Straße Zitat · antworten

Ich habe mir die ganze Zeit schon Gedanken darüber gemacht,wie die Trasse von der (ICE) Brücke Itztal weiter nach Süden verlaufen wird!Unter oder über die Autobahn ,weiter in Richting Feuerfelsen-Achatfelsen.Da ja nun im Bereich der Autobahn schon andere Baulichkeiten stehen,(Brücke Neershoferstraße,Wassersammelbecken) bliebe ja nur die Untertunnelung!....Es ist erschreckend und faszinierend zugleich,mit welchen Mitteln heute die Landschaft verändert werden kann!

gerd Offline



Beiträge: 4.386
Punkte: 4.484

24.10.2010 08:14
#3 RE: Oberfüllbacher Straße Zitat · antworten

Wird der Feuerfelsen Tunnel von der Itztalbrücke aus nach Süden ein Gefälle haben?

Zugereister Offline



Beiträge: 268
Punkte: 272

25.10.2010 18:14
#4 RE: Oberfüllbacher Straße Zitat · antworten

Bis zur Kiengrundbrücke geht es wohl von der Itztalbrücke leicht bergauf,
dann ins Füllbachtal wieder leicht bergab.

Vielleicht hat sich ja auch schon so mancher gewundert über die S-Kurve hinter der Autobahnbrücke nach Waldsachsen.
Ist ein Provisorium, bis die Brücke über die Bahnstrecke kommt.

http://www.vde8.de/media/public/download...furt_Coburg.pdf

Und jetzt schon eine Lokalposse mit der Tunnelpatin

http://www.np-coburg.de/nachrichten/loka...art2394,1244365

«« Steinweg
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen