Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 3.580 mal aufgerufen
 Coburger Geschichte
Seiten 1 | 2 | 3
Stammbus Offline



Beiträge: 1.505
Punkte: 1.575

14.12.2010 08:31
#31 RE: Stadtbusverkehr in Coburg Zitat · antworten

"Da hast du wohl recht,mit den Stadtbussen...vom Heiligkreuz kommend in den Steinweg rein...da hatte man beim "Zimmermann" auf dem Gehweg Probleme,...wenn ein Bus kam!!"


Vor allem weil die gegenüber liegenden Häuser nach meiner Erinnerung erst Anfang der 70er, frühstens Ende der 60er Jahre abgerissen wurden, um die Straße zu verbreitern.

Stammbus Offline



Beiträge: 1.505
Punkte: 1.575

14.12.2010 08:36
#32 RE: Stadtbusverkehr in Coburg Zitat · antworten

"Am Stadthaus am Markt,rechtsabbiegend in die Spit,war eine Ampelanlage,Fussgängerweg vom Stadthaus zu Riemann.An der Ampelanlage zur Spit,konnte man in 2 Spuren abbiegen,musste sich aber einfädeln.(Da gab es gaaaanz Schnelle)
Dann war etwa auf Höhe der Stadtapotheke in der Spit eine weitere Ampelanlage...stadtauswärts durchs Spitaltor,unmittelbar nach dem Tor,konnte man in Richtung Mohrenstraße links abbiegen,geradeaus weiter in den Steinweg.Auch hier Ampelanlagen.
Von der Mohrenstraße kommend abbiegen in die Webergasse,Richtung Parkhaus-Einbahnstraße.Die Mauer in Richtung Judentor ebenfalls Einbahnstraße-Abfahrt in die Judengasse,bzw. zum Ernstplatz.
Am Gräfsblock(Stadtcafe)rechtsabbiegend in die Spit(wo früher Sporthaus Hess war) auch eine Ampel.
Die ganzen Ampeln gab es früher überhaupt nicht, schon gar nicht das Parkhaus Mauer."

Und wer kann sich noch erinnern, dass es früher auf den Kreuzungen Mohrenstraße/Löwenstraße/Hindenburgstraße und Bahnhofstraße / Heiligkreuzstraße "Heuerampeln" gab?

http://www.google.de/imgres?imgurl=http:...%26tbs%3Disch:1

Das waren überhaupt die ersten Ampeln in Coburg.

Christian Online



Beiträge: 5.713
Punkte: 5.907

14.12.2010 09:38
#33 RE: Stadtbusverkehr in Coburg Zitat · antworten

Im Buch von Gert Melville "45-75 Coburgs Weg in die Gegenwart" wird genau diese Verkehrsproblematik wieder gegeben. Dort ist nicht nur ein Bild von der Spitalgasse mit hohem Verkehrsaufkommen zu sehen, sondern auch ein Bild von der Heuerampel in der Mohrenstraße. Ich habe damals dazu eine Statistik beigetragen, die zeigte, wieviele Autos, LKWs und Motorräder in Coburg angemeldet waren. Es war eines der interessantesten Themen, die ich da jeh bearbeiten durfte.

faraway Offline




Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243

14.12.2010 17:04
#34 RE: Stadtbusverkehr in Coburg Zitat · antworten

Jawohl, ich kann mich noch dran erinnern als der Verkehr ohne Ampeln lief!!! Das sollte man heute mal versuchen. Wie lange wuerd's dauern bis es zum 1. Krach kaeme Das damalige Coburg war, meiner Meinung nach, viel gemuetlicher. Schade das es auf immer verschwunden ist.

Angelika

Coburger1986 Offline




Beiträge: 60
Punkte: 60

15.12.2010 11:18
#35 RE: Stadtbusverkehr in Coburg Zitat · antworten

Kanns mir vorstellen, das es damals gemütlicher war. Aber immerhinn noch viel gemütlicher als eine Großstadt^^

faraway Offline




Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243

15.12.2010 17:51
#36 RE: Stadtbusverkehr in Coburg Zitat · antworten

quote="Coburger1986"]Kanns mir vorstellen, das es damals gemütlicher war. Aber immerhinn noch viel gemütlicher als eine Großstadt^^[/quote]

Aber sicher!!

SGCoburg Offline




Beiträge: 797
Punkte: 797

15.12.2010 23:53
#37 RE: Stadtbusverkehr in Coburg Zitat · antworten

Ich habe hier im Weichengereuth eine Stadtbusanbindung - leider nur Richtung Eicha (Trech für die annern!)!
Wenn ich mit dem Bus in die Stadt fahren möchte, bleibt mir nur der Fußweg Richtung "Adventsgemeinde"!
Wenn ich den Weg aufschlüssele - von der Entfernung! - bin ich schon bei der Frankenbrücke un zeitlich nicht abhängig!!!

SGCoburg Offline




Beiträge: 797
Punkte: 797

16.12.2010 22:18
#38 RE: Stadtbusverkehr in Coburg Zitat · antworten

In Ahorn da fährt er nämlich durch - Richtung Eicha

Rolf Metzner Offline




Beiträge: 1.638
Punkte: 1.658

31.03.2011 10:08
#39 RE: Stadtbusverkehr in Coburg Zitat · antworten

Meinen Kindheitserinnerungen nach gab es in den 50er-Jahren in Coburg auch Stadtbusse mit Busanhänger. Ich glaube, der zugehörige Bus war ein MAN-Rundhauber.

Ich bin mir sicher, in die Rosenau mit einem solchen "Stadtbuszug" gefahren zu sein und als Kind war es spannend, im Anhänger zu sitzen.

Hat Jemand eventuell ein Foto eines Coburger Stadtbusses mit Anhänger?
(in Anlage das Foto eines ähnlichen Automodells aus meiner Sammlung, leider natürlich nicht in den Coburger Stadtbusfarben, wie das Original)

Grüße in's Forum, Rolf

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Bus mit Anhänger_800x600.jpg 
Stammbus Offline



Beiträge: 1.505
Punkte: 1.575

31.03.2011 13:01
#40 RE: Stadtbusverkehr in Coburg Zitat · antworten

Ich erinnere mich auch daran, aber dass die Anhänger nur Sonntags zum Einsatz kamen (Fahrten zur Rosenau). In den 50ern gab es ja noch lange nicht so viele Autos, mit denen die Menschen selbst ihre Ausflüge hätten durchführen können.

Durch die Innenstadt mit dem Hänger wäre auch zu eng gewesen. Die alten Busse (die ältesten hatten noch eine manuell zu betätigende Schiebetür, ohne Hydraulik und Bedienung vom Fahrerseitz aus) mussten ohnehin mit viel Muskelkraft gelenkt und geschaltet werden.

Rolf Metzner Offline




Beiträge: 1.638
Punkte: 1.658

05.05.2013 20:24
#41 RE: Stadtbusverkehr in Coburg Zitat · antworten

Zitat von Rolf Metzner im Beitrag #39

Meinen Kindheitserinnerungen nach gab es in den 50er-Jahren in Coburg auch Stadtbusse mit Busanhänger. Ich glaube, der zugehörige Bus war ein MAN-Rundhauber.

Ich bin mir sicher, in die Rosenau mit einem solchen "Stadtbuszug" gefahren zu sein und als Kind war es spannend, im Anhänger zu sitzen.

Hat Jemand eventuell ein Foto eines Coburger Stadtbusses mit Anhänger?......





Habe jetzt durch einen Hinweis in einer alten Festschrift der "Städtischen Werke" von 1954 das Foto eines Coburger MAN-Stadtbusses mit Anhänger gefunden:

Stadtbus mit Anhänger auf dem Anger.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Städtische Werke, Festschrift 1954.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

faraway Offline




Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243

10.05.2013 05:49
#42 RE: Stadtbusverkehr in Coburg Zitat · antworten

Na so was, das hab ich noch nie gesehen. Sieht direkt lustig aus.

Angelika

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen