Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.621 mal aufgerufen
 Fragen und Antworten zur Geschichte Coburgs
Seiten 1 | 2
Stammbus Offline



Beiträge: 1.498
Punkte: 1.568

24.07.2011 16:22
#16 RE: Frage zum Abriss des "Alexandrinenbads" Zitat · antworten

Danke.

Autor ( gelöscht )
Beiträge:

24.07.2011 18:00
#17 RE: Frage zum Abriss des "Alexandrinenbads" Zitat · antworten

@NOrbert: vielen Dank für Deine Aufstellung! Sie führt einen komprimiert drastisch vor Augen, wie man zu Zeiten der Ära OB Stammberger mit Stadtrat, Bevölkerung und Bausubstanz umging. Leider werden wir die wahren Hintergründe so mancher seiner Vorgehensweisen nie erfahren.

faraway Offline




Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243

24.07.2011 18:10
#18 RE: Frage zum Abriss des "Alexandrinenbads" Zitat · antworten

Zitat von Stammbus
Von 41 Zeilen ist eine auf das Alexandrinenbad eingegangen.

OK, ich ziehe daraus den Schluss, dass 1977 die Coburger Bevölkerung bereits vor dem großen Stadtabbrecher Stammberger kapituliert und nicht mehr diskutiert hatte.

Gut, dass ihn die SPD nicht mehr aufgestellt hatte, sonst hätte die Veste auch noch dran glauben müssen.




Angelika

Stammbus Offline



Beiträge: 1.498
Punkte: 1.568

24.07.2011 19:24
#19 RE: Frage zum Abriss des "Alexandrinenbads" Zitat · antworten

Zitat von Autor
@NOrbert: vielen Dank für Deine Aufstellung!



Wieso Norbert? Die Aufstellung war doch von Ettigirb aus Münsingen.

faraway Offline




Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243

24.07.2011 19:40
#20 RE: Frage zum Abriss des "Alexandrinenbads" Zitat · antworten

Zitat von Stammbus

Zitat von Autor
@NOrbert: vielen Dank für Deine Aufstellung!



Wieso Norbert? Die Aufstellung war doch von Ettigirb aus Münsingen.


Angelika

faraway Offline




Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243

24.07.2011 19:42
#21 RE: Frage zum Abriss des "Alexandrinenbads" Zitat · antworten

Zitat von Autor
@NOrbert: vielen Dank für Deine Aufstellung! Sie führt einen komprimiert drastisch vor Augen, wie man zu Zeiten der Ära OB Stammberger mit Stadtrat, Bevölkerung und Bausubstanz umging. Leider werden wir die wahren Hintergründe so mancher seiner Vorgehensweisen nie erfahren.



AHAAA!!!!

Angelika

Autor ( gelöscht )
Beiträge:

24.07.2011 19:49
#22 RE: Frage zum Abriss des "Alexandrinenbads" Zitat · antworten

Stimmt, war mein Fehler. Ich habe nicht auf den Absender geachtet, bin davon ausgegangen, dass eine derartig umfangreiche Aufstellung wie die letzten Jahre von Norbert stammt, der sich hier sehr um dieses Forum verdient gemacht hat, weil er hunderte oder gar tausende Beiträge geliefert hat. Ich hoffe sehr, dass er seine Tätigkeit hier eines Tages wieder aufnimmt. Dann ein Dank an Ettribrig.

Stammbus Offline



Beiträge: 1.498
Punkte: 1.568

24.07.2011 20:05
#23 RE: Frage zum Abriss des "Alexandrinenbads" Zitat · antworten

Ich würde mich darüber auch freuen, ungeachtet anderer Meinungsverschiedenheiten.

coas Offline



Beiträge: 37
Punkte: 37

24.07.2011 20:32
#24 RE: Frage zum Abriss des "Alexandrinenbads" Zitat · antworten

Zitat von Stammbus
Ich würde mich darüber auch freuen, ungeachtet anderer Meinungsverschiedenheiten.



Hallo Herr Stammbus,

daß gefällt mir an Ihnen-wirklich.Als,na ja mittelprächtiger Coburger Unternehmer ,fällt mir dazu spontan ein "leben und leben lassen!"-hat zwar jetzt nichts mit dem Thema zu tun,aber was solls!

Ettigirb ( gelöscht )
Beiträge:

24.07.2011 21:24
#25 RE: Frage zum Abriss des "Alexandrinenbads" Zitat · antworten

faraway Offline




Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243

25.07.2011 05:49
#26 RE: Frage zum Abriss des "Alexandrinenbads" Zitat · antworten

Zitat von Autor
Stimmt, war mein Fehler. Ich habe nicht auf den Absender geachtet, bin davon ausgegangen, dass eine derartig umfangreiche Aufstellung wie die letzten Jahre von Norbert stammt, der sich hier sehr um dieses Forum verdient gemacht hat, weil er hunderte oder gar tausende Beiträge geliefert hat. Ich hoffe sehr, dass er seine Tätigkeit hier eines Tages wieder aufnimmt. Dann ein Dank an Ettribrig.




Von Anfang an, als ich im Forum gelandet bin, war ausser all den schoenen Fotos und Berichten ueber Coburg, doch ein wesentlicher Teil davon, ein Meinungsaustausch der Mitglieder. Das ist gut so, denn sonst wuerde es ja nur auf Predigten Einiger an die Anderen hinlaufen. Es ist nun halt mal so im Leben, dass es zu jedem Thema zwei Seiten gibt, waere es nicht so, wuerde es recht langweilig werden.

Dass das Forum ohne Norbert, aber auch Christian und Gerd, laengst nicht das waere was es ist, kann gar kein Thema sein. Deshalb schliesse ich mich auch der Hoffnung Anderer hier im Forum an und hoffe, dass Norbert doch wieder in Erscheinung treten wird.

Gruss,

Angelika

Stammbus Offline



Beiträge: 1.498
Punkte: 1.568

11.12.2013 15:58
#27 RE: Frage zum Abriss des "Alexandrinenbads" Zitat · antworten

Heute bekomme ich von meiner Schwester eine sehr interessante Broschüre zugesandt:

"Stadt verkehrt" - Ein fächerübergreifendes Unterrichtsprojekt in der 10. Jahrgangsstufe am Beispiel der Stadt Coburg - Heft 19/1997 der Lehrerzeitung "die untere anlage" am Albertinum.

Hier werden Fehlentwicklungen in der Stadtentwicklung durch die "Anforderungen" des Straßenverkehrs an Hand von 10 Beispielen aufgezeigt. Auch sind sehr interessante Bilder damals - heute (90er Jahre) gezeigt.

U.a. ist zum Alexandrinenbad zu lesen, dass die Entscheidung zur Schließung bereits 1969 fiel, und zwar einstimmig im Stadtrat.

Obwohl ich damals noch in Coburg war, kann ich mich gar nicht mehr daran erinnern, und die Einstimmigkeit wundert mich. Allerdings kam der Abrissbeschluss wohl erst im Herbst 1975.

Christian Offline



Beiträge: 5.678
Punkte: 5.870

11.12.2013 16:35
#28 RE: Frage zum Abriss des "Alexandrinenbads" Zitat · antworten

Mit dem Hallenbad in der Rosenauer Straße gab es damals auch eine moderne Alternative. Ich glaube, hier ging es zum zwei Ebenen 1. Was wird aus dem alten Bad? Sanieren und es zusammen mit dem Bad in der Rosenauer Straße betreiben? Und in Folge: 2. Wenn nein, was wird aus dem Gebäude?

Seiten 1 | 2
Bilderfrage »»
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen