Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 213 mal aufgerufen
 Sonstiges
gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

28.10.2011 18:19
Albertsplatz Zitat · antworten

Da sind also die Meinungen über die Gestaltung des Albertsplatzes sehr geteilt!Die Sitzgelegenheiten zu unbequem...alles kahl und leer....der Bratwurststand fehlt...die Sitzgelegenheiten werden schon jetzt gerne zum "Markieren" unserer Hunde genutzt!()Die wasserspiele werden ja nun bis zum Frühjahr abgestellt.....das da net noch einer bei Glatteis auf die Nase fällt...Bilder dazu "in Franken"!!

Stammbus Offline



Beiträge: 1.497
Punkte: 1.567

28.10.2011 20:51
#2 RE: Albertsplatz Zitat · antworten

Was ich in den Internet-Ausgaben der Zeitungen und bei ITV gesehen habe, finde ich steril und uncharmant.

Als ich die Vorstellung auf ITV von "neuem urbanem Zentrum" und "Piazza Albert" gehört und gesehen habe, musste ich daran denken: Was wollen die Coburger eigentlich: Rom kopieren? Na dann mal zu, da müsst Ihr aber noch ein paar Klöße mehr essen!

Klar, an Neues muss man sich immer gewöhnen. Aber wenn das das "neue urbane Zentrum" werden soll, dann frage ich mich, was in den Köpfen solcher Sprechblasenlatscher mit Sonnenbrille auf der Stirn vor sich geht. Auch durch noch so "dumm's Geladsch" wird aus Coburg allenfalls die Metropole des längst verflossenen "Herzochtümla". Dagegen gibt es für mich als Touristiker so vieles, was die Stadt an Stärken brach liegen lässt (u.a. die Veste, mit der man viel mehr "machen" könnte, um Gäste in die Stadt zu locken und wirklich zu begeistern). Das wäre authentisch und begeisterungsfähig.

Und außerdem werde ich bei meinem nächsten Coburg-Besuch meine Bratwurst am Anger essen und hoffe, dass es dem Stand dort gut geht.

«« neustadter
kein Deutsch »»
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen