Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 4.768 mal aufgerufen
 Sonstiges
Seiten 1 | 2 | 3
Bianca Offline



Beiträge: 12
Punkte: 14

03.06.2012 10:33
Kriminalgeschichte Land und Stadt Coburg - Fragen Zitat · antworten

Halli Hallo,

ich musste mich einfach anmelden, da ihr soviel Wissenswertes, soviele alte Bilder habt, einfach nur spannend hier :-) !!
Habe nämlich auch eine grosse Frage, die mir so evtl nie einer hätte beantworten könnte. Kriminalfälle, Forensik und alles was dazu gehört ist halt meine Leidenschaft (nein keine Angst bin handzahm [heart) und es wäre sicher interessant mal zu erfahren was so alles los war in Coburg und Landkreis...
Wisst ihr was in den letzten Jahren/Jahrzehnten/Jahrhundert so los war ? Habt ihr noch selbst Erlebenisse dazu berichten oder Zeitungsausschnitte?
Ich kann mich persönlich noch an Erzählungen von meiner Oma an M. Wittmann/Kaltenbrunn erinnern, dunkel noch an einen grösseren Bericht Anfang der Neunziger in der wöchentlichen Zeitschrift Wochenspiegel oder so ähnlich ... Dann stiess ich auf eine Geschichte aus einem Buch mit wahren Kriminalfällen, wo es sich im Rödentaler Umland, glaube Mitte oder Ende der Neunziger zutrug, das ein Mann seine Geliebte mitsamt Kind ins Jenseits befördert hat (dazu hab ich leider gar nichts im Internet gefunden), desweiteren war zu meiner Zeit die Sache gross wo Guerilli auf der Flucht war (hat glaub ich seine Frau umgebracht???), desweiteren habe ich noch den Mord mit dem Hammer in Creidlitz im Kopf (weiss aber nicht ob es zu einer Verurteilung kam oder nicht)
Dann las ich hier von einem Prostituiertenmord... gibts da noch mehr dazu berichten?
Also wäre schön von euch etwas zu hören, auch wenn ich diesbezüglich mehr Leser bin und "danke" sagen kann als etwas zu schreiben, aber ich hoffe ihr habt etwas für mich ?

lg Bianca

Patrick Offline



Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903

03.06.2012 10:39
#2 RE: Kriminalgeschichte Land und Stadt Coburg - Fragen Zitat · antworten

Für ältere Kriminalfälle ist sicher Karches Chronik die erste Wahl. Für Sachen aus dem 20. Jahrhundert Sandners Chronik. Norbert hat sicher auch jede Menge Belege. Aber du müsstest rauskriegen wer Norbert im Moment ist - und das ist schon fast so spannend wie ein Kriminalfall.

Patrick Offline



Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903

03.06.2012 10:45
#3 RE: Kriminalgeschichte Land und Stadt Coburg - Fragen Zitat · antworten

Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Patrick Offline



Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903

03.06.2012 10:46
#4 RE: Kriminalgeschichte Land und Stadt Coburg - Fragen Zitat · antworten
Bianca Offline



Beiträge: 12
Punkte: 14

03.06.2012 10:55
#5 RE: Kriminalgeschichte Land und Stadt Coburg - Fragen Zitat · antworten

Danke danke :-))

Grins... ich interessiere mich für Kriminalfälle, als Privatdetektiv bin ich glaub ich ungeeignet...aber es eilt ja nicht, ich bleib länger bei euch ...

lg Bianca

Bianca Offline



Beiträge: 12
Punkte: 14

03.06.2012 10:56
#6 RE: Kriminalgeschichte Land und Stadt Coburg - Fragen Zitat · antworten

Stolzer Preis... hüstel auch wenns natürlich ein altes Buch ist

Stammbus Offline



Beiträge: 1.505
Punkte: 1.575

03.06.2012 11:31
#7 RE: Kriminalgeschichte Land und Stadt Coburg - Fragen Zitat · antworten

Zitat von Patrick

Aber du müsstest rauskriegen wer Norbert im Moment ist - und das ist schon fast so spannend wie ein Kriminalfall.



Kenner der Materie wussten das sofort, ohne besonderen detektivischen Spürsinn.

Außerdem: Kaltenbrunn

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

03.06.2012 13:59
#8 RE: Kriminalgeschichte Land und Stadt Coburg - Fragen Zitat · antworten

Na Patrik....dann denke mal scharf nach....N.K.70...wer ist,n das?Hm??

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

03.06.2012 14:05
#9 RE: Kriminalgeschichte Land und Stadt Coburg - Fragen Zitat · antworten

Da fällt mir spontan der Polizistenmord in Untersiemau ein....Gedenkstein an der Hauptstrasse gegenüber von "Debus"....Bild vom Täter in der Chronik von Harald...Erinnerungen dazu von Heidi hier im Forum...liegt halt alles schon eine Zeit zurück...aber wer suchet,der findet...

Bianca Offline



Beiträge: 12
Punkte: 14

03.06.2012 14:26
#10 RE: Kriminalgeschichte Land und Stadt Coburg - Fragen Zitat · antworten

Lach ich hab "Wo" und nicht "Wer" gelesen ... ... ok ... aber da muss ich dennoch mal überlegen, g

Danke für den Beitrag zu Wittmann.

Polizistenmord?????? Untersiemau ??? Ist das dieser Johann irgendwas aus Dortmund 1928 ?

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

03.06.2012 17:11
#11 RE: Kriminalgeschichte Land und Stadt Coburg - Fragen Zitat · antworten

Logo!...

Patrick Offline



Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903

03.06.2012 20:18
#12 RE: Kriminalgeschichte Land und Stadt Coburg - Fragen Zitat · antworten

Ach du bist das

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

03.06.2012 20:31
#13 RE: Kriminalgeschichte Land und Stadt Coburg - Fragen Zitat · antworten

Bingo....der Kanditat hat 100 Punkte....

N-Kaiser70 ( gelöscht )
Beiträge:

03.06.2012 20:34
#14 RE: Kriminalgeschichte Land und Stadt Coburg - Fragen Zitat · antworten

Zitat von gerd
Na Patrik....dann denke mal scharf nach....N.K.70...wer ist,n das?Hm??



Kennen wir uns??????

Patrick Offline



Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903

03.06.2012 20:36
#15 RE: Kriminalgeschichte Land und Stadt Coburg - Fragen Zitat · antworten

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen