Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.776 mal aufgerufen
 Fragen und Antworten zur Geschichte Coburgs
Seiten 1 | 2 | 3
Marktplatz Offline



Beiträge: 2
Punkte: 4

12.08.2012 14:10
Bratwurstbude zwischen Post u. Commerzbank? Zitat · antworten

Gab es mal eine Bratwurstbude bei der heutigen Commerzbank neben der Hauptpost? (Lohgraben/Hindenburgstrasse)

Stammbus Offline



Beiträge: 1.506
Punkte: 1.576

12.08.2012 21:50
#2 RE: Bratwurstbude zwischen Post u. Commerzbank? Zitat · antworten

Ecke Lohgraben-Badergasse.

An die kann ich mich auch noch erinnern, hatte einen guten Ruf, ähnlich wie heute Anger (vorher Albertsplatz).

Nebelglocke Offline




Beiträge: 250
Punkte: 264

12.08.2012 22:05
#3 RE: Bratwurstbude zwischen Post u. Commerzbank? Zitat · antworten

Da war ich aber noch recht klein - aber doch, ich glaub schon! Grab... Doch da etwa, wo die (oder eine?) Haltestelle der Post- und Bahnomnibusse war?

-----------------------------------
Mir is a Fatzn Duft mei Nous naufkrocha!

Stammbus Offline



Beiträge: 1.506
Punkte: 1.576

12.08.2012 23:02
#4 RE: Bratwurstbude zwischen Post u. Commerzbank? Zitat · antworten

An DIE kann ich mich auch nicht mehr erinnern. Aber so eine hätte sich doch auf dem neuen Albertsplatz gut gemacht.

Nebelglocke Offline




Beiträge: 250
Punkte: 264

13.08.2012 08:25
#5 RE: Bratwurstbude zwischen Post u. Commerzbank? Zitat · antworten

Das ist ja ein echt süßer Pavillon - das sähe wirklich gut aus!

-----------------------------------
Mir is a Fatzn Duft mei Nous naufkrocha!

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

13.08.2012 11:17
#6 RE: Bratwurstbude zwischen Post u. Commerzbank? Zitat · antworten

Wurde die Bratwurstbraterei dann nicht mit in das Haus von dem Bauer integriert?...Hinter dem Holzzaun waren einmal Stallhasen bei gutem Wetter in der Wiese zu sehen und etwa in der Mitte des Holzzaunes, war einmal eine Zeit lang ein kleiner Kiosk,der aber dort im Bereich der Hindenburgstrasse versetzt wurde.
So ein fest gebauter Bratwurststand befand sich doch auch im (Bier)Garten vom Mönchshof.Dort gab es doch nur den Durchgang zur Bahnhofstraße für Fussgänger.Norbert,existiert von dem Bratwurststand evtl. ein Foto?

Stammbus Offline



Beiträge: 1.506
Punkte: 1.576

13.08.2012 18:37
#7 RE: Bratwurstbude zwischen Post u. Commerzbank? Zitat · antworten

Wann ist das Haus der Kohlenhandlung Bauer eigentlich abgerissen worden? Das sah ja gut aus.

alter Coburger Offline



Beiträge: 248
Punkte: 281

13.08.2012 19:26
#8 RE: Bratwurstbude zwischen Post u. Commerzbank? Zitat · antworten

Hallo Norbert!
Das ist ja wirklich ein Zufall, genau über diesen Bereich wollte ich eine Anfrage an dich richten.Ich bin in der Schenkgasse 2, das Haus steht nicht mehr, da ist heute eine Gaststätte geboren.
Meine Kindheit war also genau dieser Bereich. Wie oft haben wir auf der Brücke gestanden, Papierschiffchen eingesetzt oder einfach ein Stück Holz in den Hahnfluß geworfen, um es dann bis zur Mühle zu verfolgen.Gibt es auch ein Bild vom Postplatz, wo heut das Parkhaus steht? Genau wie es im Bericht beschrieben ist, habe ich es noch in Erinnerung, Gegenüber der Post waren Obstgärten und wo heute Norma ist eine Tankstelle! Am Hahnfluß entlang war eine Häußerzeile, an deren Ende eine Schreinerei. BS. diese Häußer hatten auch nach 1945 noch Pumpsklo! Wäre es dir möglich, mir das Bild mit der Bratwurstbude zukommen zu lassen?
Mit freundlichen Grüßen!
alter Coburger

Marktplatz Offline



Beiträge: 2
Punkte: 4

13.08.2012 19:37
#9 RE: Bratwurstbude zwischen Post u. Commerzbank? Zitat · antworten

Danke Norbert. Tolles Foto !

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

13.08.2012 20:36
#10 RE: Bratwurstbude zwischen Post u. Commerzbank? Zitat · antworten

Etwa bei der heutigen Einfahrt zum Parkhaus Post,ging eine Holzbrücke über den Hahnfluß,ein schmaler Weg in Richtung Schenkgasse/hoch zum Steinweg.Linker Hand war damals die Glaserei GAREIS die später nach Scheuerfeld neu gebaut hat.Rechts ratterte in einer Druckerei(Rosenwirth??) die Druckmaschine.Rechts von besagter Hahnflußbrücke gab es eine separate Brücke zu einer Wäscheannahme/Bügelservice.
In der Häuserzeile,am Hahnfluss entlang,wohnte das "Merkel´s Kläusle" und "der Eckstein" danach kam ein Fahrradladen und anschließend gab es eine Zufahrt zu NSU -Auto Rebhan,der auch in Mönchröden sein Geschäft hatte.Der Rebhan beschäftigte einen Monteur,aus Norddeutschland,der konnte noch die Motorräder von NSU ,hier besonders die "MAX" reparieren!!Ein fähiger Mann.
Und wer erinnert sich noch an die Wäscherei Hirth??Einer von den Kindern war Koch und hatte später die "Meschenbacher" im Steinweg gepachtet.Ich denke das war der "Möbb"?

Nebelglocke Offline




Beiträge: 250
Punkte: 264

14.08.2012 06:41
#11 RE: Bratwurstbude zwischen Post u. Commerzbank? Zitat · antworten

Und noch ein tolles Bild! Sei bedankt!

-----------------------------------
Mir is a Fatzn Duft mei Nous naufkrocha!

Nebelglocke Offline




Beiträge: 250
Punkte: 264

14.08.2012 06:45
#12 RE: Bratwurstbude zwischen Post u. Commerzbank? Zitat · antworten

Als Jugendlicher habe ich beim Elchlepp noch "scharfen Mainsand" gekauft, um meinem Opa die Balkonfliesen zu reparieren. Ehe hier Gelächter ausbricht - den Zement hatte er noch, also nicht auf Sand gebaut (um genau zu sein: auf 235 LKW Veste-Schutt... ) und das war noch vor der Zeit der gängigen Fertigmischungen!

-----------------------------------
Mir is a Fatzn Duft mei Nous naufkrocha!

Stammbus Offline



Beiträge: 1.506
Punkte: 1.576

14.08.2012 07:54
#13 RE: Bratwurstbude zwischen Post u. Commerzbank? Zitat · antworten

Zitat von Norbert im Beitrag #15

Hatte ich doch beschlossen meinen Energieaufwand um 99 % zu drosseln.




Die Katze lässt das Mausen nicht.

faraway Offline




Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243

14.08.2012 18:13
#14 RE: Bratwurstbude zwischen Post u. Commerzbank? Zitat · antworten

Norbert,

schoen dass Du Deine Meinung geandert hast!

Angelika

alter Coburger Offline



Beiträge: 248
Punkte: 281

17.08.2012 09:10
#15 RE: Bratwurstbude zwischen Post u. Commerzbank? Zitat · antworten

Hallo Gerd!
Meine Erinnerungen sind eigentlich an einen Bretterzaun. wo wir immer durch ein Astloch geschaut haben und dahinter waren Pferde im Garten. Kann es sein, das da vorher ein Bretterzaun war?
Oder sind meine Erinnerungen falsch?

Gruß! alter Coburger

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen