Fitnessstudio in Coburg

#1 von Patrick1 , 27.11.2012 15:16

Hey Leute :)
Ich hab mal ne Frage an euch und zwar wo befindet sich in Coburg oder in der Nähe von Coburg ein gutes Fitnessstudio?
Ich wollte nämlich jetzt die Wintersaison nutzen und meinen Körper mit Muskeln stählen. Habe dafür schon ein paar Heim Utensilien bei www.bodybuilding.de gekauft.
Doch leider ersetzen die nicht das komplette Fitnessstudio. Ich überlege mir außerdem ein paar Muskelaufbau Präparate zusätzlich zu nehmen. Doch weiß ich leider nichts über die Risiken.
Ich denke ich gehe sowieso jetzt zu weit :D Also wenn mir einer ein gutes Fitnessstudio in Coburg und nähe empfehlen kann, her damit. :)

Patrick1  
Patrick1
Beiträge: 48
Punkte: 80
Registriert am: 17.04.2012


RE: Fitnessstudio in Coburg

#2 von 2fast4u , 27.11.2012 17:31

Da kann ich dir gerne weiter helfen, gehe nämlich selber seit 3 Jahren regelmäßig ins Fitnesstudio - wobei es in den letzten Monaten eher unregelmäßig war, um es mal vorsichtig zu formulieren.

Folgende kenne ich von innen sehr gut:

FitXpert, Hahnweg
Ist mit 20 € im Monat + Trainergebühr das günstigste Fitnesstudio in Coburg. Sie haben eine gute Auswahl an modernen Geräten und ist auch von innen relativ gut gepflegt. Gegen Aufpreis gibts noch Solarium. Kurse gibts keine.
Nachteil ist, dass auf Grund des niedrigen Preises, da gerade Abends die Hölle los ist. Parkplatz kannst du vergessen und an den Geräten ist mit etwas Pech auch mal anstehen angesagt. Die Qualität der Trainer(innen) ist auch sehr stark schwankend....

Ruppert, Floßanger
Ich glaube beim Abschluss eines 2-Jahresvertrages zahlt man hier 28 €. Dazu darf man aber auch die Sauna nach Belieben nutzen. Zusätzlich werden noch diverse Kurse angeboten. Es besteht glaube ich auch die Möglichkeit einen 3-monatigen "Schnupper-Vertrag" über einmalig 50 € abzuschließen. Ist denke ich eine gute Wahl um sich einen Eindruck zu machen. Parkplatzsituation ist hier deutlich entspannter als im Fitxpert und auch sonst scheint nicht soooo viel los zu sein. Man hat also in der Regel keine langen Warteschlangen an den Geräten. Der Cardio-Bereich (Fahrräder, Laufband, etc.) ist hier aber deutlich kleiner als im Fitxpert. Außerdem ist das Studio innen nicht im allerbesten Zustand (Geräte schon etwas älter, könnte man renoviert werden). Wenn du dich daran aber nicht störst, gibts eigentlich nix zu meckern.

Sportland, Dörfles
Ist zwar nicht direkt Coburg, aber hier in der Nähe das größte Fitnesstudio mit vielen anderen unzähligen Möglichkeiten (Kurse, Tennis, Bowling, Squash, etc.). Deutlich teurer (Preise weiß ich leider nicht), innen aber sehr gepflegt und sehr gute Trainer. Man zahlt halt auch dafür. Ich selbst war leider noch nie längere Zeit Mitglied um mehr darüber sagen zu können.

Vitadrom, Gärtnersleite
Hierzu kann ich leider nichts weiter sagen, da nich noch nie selber dort war. Nur vom "hören-sagen": Der monatliche Preis ist auch relativ hoch (glaube 50 Euro?!), dafür aber auch gute Geräte, sauberes Ambiente, nette Trainer und Kurse im Angebot.


Mehr fallen mir jetzt spontan nicht ein. Ich empfehle dir aber auf jeden Fall, ein paar mal ein kostenlos Probetraining bei einigen zu machen. So hast du bessere Vergleichsmöglichkeiten. Das Angebot im Ruppert mit den 3 Monaten ist eigentlich sehr gut, um auch den eigenen Willen zu testen, regelmäßig zu gehen. Nichts ist ärgerlicher, als einen Jahresvertrag in einem Fitnesstudio abzuschließen um dann nach 2 Monaten zu merken, dass man eh kaum hin geht...

Was deine Aufbaupräparate angeht:
Lass es sein, außer du hast schon Erfahrung und trainierst regelmäßig. Als Anfänger ist es raus geschmissenes Geld. Viel viel viel wichtiger ist es, sich ausgewogen zu ernähren. Sprich auf ungesundes Essen nach Möglichkeit zu verzichten und eiweißhaltige Nahrung zu dir zu nehmen (Magerquark, Fisch, Eier, etc.). Du kannst dich in diversen Fitnessforen im Internet gerne umhören, aber kein Mensch der auch nur etwas Ahnung hat, wird dir Aufbaupräparate empfehlen. Ein Eiweißshake mag zwar nicht schädlich sein, aber es ist einfach schade um das Geld bei Anfängern... lieber Ernährung umstellen, dann hat dein ganzer Körper was davon.

Wenn du noch fragen hast, nur her damit :-)


 
2fast4u
Beiträge: 98
Punkte: 106
Registriert am: 10.09.2012

zuletzt bearbeitet 27.11.2012 | Top

RE: Fitnessstudio in Coburg

#3 von Sunny52 , 28.11.2012 00:01

Kann mich in allem Aussagen 2fast4u anschließen, wobei ich zum Vitadrom in der Gärtnersleite noch etwas mehr weiß, denn dort hab ich fast zwei Jahre trainiert. Erstens sind die sehr teuer: bei Abschluß eines 1-Jahres-Vertrag kostet pro Monat 56.- Euro (das war der Preis vor zwei Jahren, wie hoch er jetzt ist weiß ich nicht). Zweitens muss man am Abend auch an den Geräten anstehen, da auch zweimal pro Woche die Coburger Handballer dort trainieren. Drittens läßt die Freundlichkeit einiger Trainer zu wünschen übrig und viertens war die Sauberkeit in den Umkleideräumen und Duschen nicht so wie man es bei dem Monatsbeitrag erwarten könnte. Außerdem darfst du auf der Trainingsfläche nur Getränke mitnehmen die du dort auch gekauft hast, was du von zuhause mitbringst muss in deinem Schrank in der Umkleidekabine bleiben. Wobei sämtliche Getränke auch noch unverschämte Preise haben.
Um jetzt noch was positives zum Vitadrom zu sagen: es werden sehr viele Kurse angeboten und das mit sehr motivierten und freundlichen Trainern. Außerdem bekommst du dort (fast) immer einen Parkplatz vor der Tür.

Das mit den Aufbaupräperaten solltest du sein lassen, wobei ein Eiweißshake nach dem Training nicht schadet (wenn du sowas magst). Allerdings muss du es nicht unbedingt im Studio trinken, sondern kannst es dir auch zuhause zubereiten (gibt's in jedem Drogeriemarkt zu kaufen und das in sehr guter Qualität).

Erkundige dich in Coburg auch mal nach Sportvereinen, davon gibt's einge und die bieten auch vieles an und da beträgt die Jahresgebühr meistens nur soviel wie im Vitadrom die Monatsgebühr, außerdem kannst du dich an- und abmelden wie du möchtest und bist nicht an einem Zeitraum gebunden.

Sunny52  
Sunny52
Beiträge: 46
Punkte: 66
Registriert am: 04.09.2012


RE: Fitnessstudio in Coburg

#4 von Patrick1 , 28.11.2012 17:26

Ihr seid echt super! Vielen, vielen Dank :-)

Patrick1  
Patrick1
Beiträge: 48
Punkte: 80
Registriert am: 17.04.2012


RE: Fitnessstudio in Coburg

#5 von Paulma , 06.12.2012 14:29

Man kann ja mal sich mehrere anschaun und dann entscheiden, gibt da immer unterschiedliche Ansprüche, es sei denn es entscheidet hautpsächlich mal der Preis.

Paulma  
Paulma
Beiträge: 5
Punkte: 5
Registriert am: 04.12.2012


   

Fotoecke Coburg
Merkel in Moskau



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen