Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 64 Antworten
und wurde 4.504 mal aufgerufen
 Die Geschichte Coburger Straßen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Christian Offline



Beiträge: 5.739
Punkte: 5.933

15.01.2013 20:44
#16 RE: Herrngasse Zitat · antworten

Angelika in der Herrngasse fand früher der Töpfer- und Getreidemarkt statt. Davon existieren sogar noch Fotoaufnahmen. Mal schaun ob ich die habe.

Rolf Metzner Online




Beiträge: 1.641
Punkte: 1.661

15.01.2013 21:02
#17 RE: Herrngasse Zitat · antworten

Zitat von Christian im Beitrag #16
Angelika in der Herrngasse fand früher der Töpfer- und Getreidemarkt statt. Davon existieren sogar noch Fotoaufnahmen......


Ich hatte mal zum Thema "Zeughaus" ein altes Foto von einem Markt in der Herrngasse in's Forum gestellt:

Markt in der Herrengasse.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Christian Offline



Beiträge: 5.739
Punkte: 5.933

15.01.2013 21:50
#18 RE: Herrngasse Zitat · antworten

Und man sieht deutlich das die Loreley schon früher eine Außen-Gastronomie hatte

faraway Offline




Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243

16.01.2013 04:58
#19 RE: Herrngasse Zitat · antworten

Danke Christian und Rolf fuer die Info.

Diese Maerkte muss ich irgendwie verpasst haben. Schade!

Angelika

Christian Offline



Beiträge: 5.739
Punkte: 5.933

18.01.2013 14:55
#20 RE: Herrngasse Zitat · antworten

Ein Blick ins Adressbuch von 1967 gibt einen Eindruck über die Geschäfte der Herrngasse wieder

Herrngasse 1: Gasthof "Zum Goldenen Kreuz"
Herrngasse 3: Herren- und Damenfrisör-Salon Frieda Doischer
Herrngasse 5: ?
Herrngasse 7: Bäckerei Hans Schelhorn mit Kaffeeausschank
Herrngasse 9: Gaststätte Ernst Kieser, Inhaberin: Marie Werber
Herrngasse 11: Zeughaus
Herrngasse 13: Waffengeschäft Schilling
Herrngasse 15: Obst- und Gemüsegeschäft & Lebensmittel Käthe Frank sowie Juweliergeschäft Albert Kolb
Herrngasse 17: Stadtbücherei
Herrngasse 19: ?

Herrngasse 2: Wilhelm Leise, Großhandel für KFZ-Teile
Herrngasse 4: Druckerei & Buchhandlung Roßteutscher
Herrngasse 6: Parfümerie Wiegk
Herrngasse 8: Obst- und Gemüsegeschäft & Lebensmittel Franz und Bertha Bätz
Herrngasse 10: Herren- und Damenfrisör-Salon Otto Sehatschek (Zweiter Laden unbekannt)
Herrngasse 12: Farbengeschäft Funke (zweiter Laden unbekannt)
Herrngasse 14: Gaststätte Loreley

Vielleicht kann jemand noch die Liste ergänzen?

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

18.01.2013 15:48
#21 RE: Herrngasse Zitat · antworten

Könnte in der Nr. 5 ,die erste Schaschlikstube gewesen sein, ehe die dann auf die andere Straßenseite gewechselt sind?
Kieser-Nr. 9 hatte im Hausflur hinten einen Straßenverkauf, wo man 1/2 Hähnchen bekam.(Man musste da klingeln)...es konnte sein, das die Leute bis zur Haustüre standen!!Ebenso war es ja auch bei der Schaschlikstube.....
Herrengasse 19?...könnte Angelika Erinnerung haben!??...

Rolf Metzner Online




Beiträge: 1.641
Punkte: 1.661

18.01.2013 18:04
#22 RE: Herrngasse Zitat · antworten

Zitat von gerd im Beitrag #21
Könnte in der Nr. 5 ,die erste Schaschlickstube gewesen sein, ehe die dann auf die andere Straßenseite gewechselt sind?......



Ich denke, da hast Du Recht, Gerd. Ich war von Beginn an (d.h. schon als Schüler) Kunde in der Schaschlikstube und da war sie in der Herrngasse 5 (damals ein "schmales Handtuch"). Als die Schaschlikstube noch dort war, gab es immer wieder "Geschäftsschädigung" mit dem Gerücht, dort würde auch Katzenfleisch für die Schaschlik's verwendet.

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

18.01.2013 18:30
#23 RE: Herrngasse Zitat · antworten

Das mit den Katzen ist mir auch noch in Erinnerung, Rolf. Aber geschmeckt haben sie trotzdem und die Leute haben ja danach gegenüber neu eröffnet.
Christine, die ab und zu bei uns mit am Stammtisch saß, war ein Fan dieser Schaschlik! Sie hat oftmals "gefaucht"....ob das von den Schaschliks kam?
....um Gottes Willen...wenn das jetzt Angelika ließt!??....

faraway Offline




Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243

18.01.2013 19:03
#24 RE: Herrngasse Zitat · antworten

Ich hab's gelesen.
Manchmal verstehe ich Menschen nicht!

Angelika

faraway Offline




Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243

18.01.2013 19:05
#25 RE: Herrngasse Zitat · antworten

Zitat
Herrengasse 19?...könnte Angelika Erinnerung haben!??...



Wenn die No 19 das Haus an der Ecke zur Grafengasse ist, dann waere das ja wohl ein Juweliergeschaeft gewesen. Komme allerdings jetzt nicht auf den Namen.

Angelika

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

18.01.2013 19:24
#26 RE: Herrngasse Zitat · antworten

Das Haus nimmt doch heute einen Laden von der Stadtbücherei auf?(Sieht man jedenfalls auf einem Foto bei Google earth)
Christian, verwechsele ich jetzt etwas?
In der Grafengasse war kurz vorm Salzmarkt ein Tapeten Geschäft. War das Funke 2? Oder könnte das Tapeten Grempel gewesen sein?
Ich denke , das ein Funke später als das Geschäft geschlossen hatte, irgendwo in einem neuen Baumarkt die Farbabteilung unter sich hatte?
Zwischen Spielwaren Schleier und ehemals Zinn Engel, Judengasse, gab es auch ein Farbgeschäft...könnte das der erste Funke gewesen sein?

Phoenician Offline



Beiträge: 224
Punkte: 223

18.01.2013 22:48
#27 RE: Herrngasse Zitat · antworten

Der Tapeten Grempel war in der Tat in der Grafengasse. Hat nicht nur Tapeten, sondern auch Linoleum verkauft.

Stammbus Offline



Beiträge: 1.507
Punkte: 1.577

18.01.2013 23:53
#28 RE: Herrngasse Zitat · antworten

Zitat von Rolf Metzner im Beitrag #22
Als die Schaschlikstube noch dort war, gab es immer wieder "Geschäftsschädigung" mit dem Gerücht, dort würde auch Katzenfleisch für die Schaschlik's verwendet.



Angeblich sollen in den Mülltonnen Katzenfelle gefunden worden sein.

Bei der Gelegenheit hat mir mein Vater verraten, dass sie im Krieg (wissentlich) auch Katzen geschlachtet hatten. Der Geschmack soll dem von Hasen entsprechen.

Na ja, die Muslims essen kein Schweinefleisch, die Inder kein Rindfleisch, die Chinesen essen alles Mögliche, die Franzosen Froschschenkel, und wenn manche Deutsche wüssten, dass echte Krakauer aus Pferdefleisch gemacht werdne, würden sie keine mehr essen.

faraway Offline




Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243

19.01.2013 04:20
#29 RE: Herrngasse Zitat · antworten

Bis man in diesem Thread auf das Thema zurueck kommt, dass hier eigentlich besprochen werden sollte, schaue ich hier nicht mehr rein. Wenn ich solche Sachen lesen wollte, wuerd ich mir die Bildzeitung anschauen.

Gruss,

Angelika

Christian Offline



Beiträge: 5.739
Punkte: 5.933

22.01.2013 15:30
#30 RE: Herrngasse Zitat · antworten

Eine Entdeckung!

Werbung Mundt Herrngasse 10.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Judenberg
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen