Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.137 mal aufgerufen
 Coburger Geschichte
Seiten 1 | 2
Zugereister Offline



Beiträge: 268
Punkte: 272

21.07.2013 18:43
Schlachthof Zitat · antworten

Nach dem Schließen des Schlachthofes (http://www.np-coburg.de/regional/bayern/...art2832,2709395) ist es nur noch eine Frage der Zeit bis er mit einem Abriss endgültig Geschichte ist. Das denkmalgeschützte Verwaltungsgebäude stammt immerhin aus dem Jahr 1880.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 schlachthof.jpg 
Stammbus Offline



Beiträge: 1.505
Punkte: 1.575

21.07.2013 22:21
#2 RE: Schlachthof Zitat · antworten

Vielleicht wird es ja in die Neubauten der Hochschule integriert.

Rolf Metzner Offline




Beiträge: 1.638
Punkte: 1.658

21.07.2013 22:24
#3 RE: Schlachthof Zitat · antworten

Dann will ich mal noch 2 etwas ältere Fotos einstellen, auf denen dieses Gebäude ebenfalls abgebildet ist:

Schlachthofkreuzung mit Gaskesseln.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Schlachthofkreuzung, Schlachthof, ca. 1980.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Stammbus Offline



Beiträge: 1.505
Punkte: 1.575

21.07.2013 22:56
#4 RE: Schlachthof Zitat · antworten

Da werden bei mir grausliche Erinnerungen an die Fahrschulzeiten wach, wo man von der Hut kommend nach links ins Weichengereuth abbiegen und dann über den Bahnübergang musste.

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

22.07.2013 09:01
#5 RE: Schlachthof Zitat · antworten

....und da gab es damals Leute, welche diese Situation dort beibehalten wollten!!!Und strickt gegen die Frankenbrücke waren!
Interessant auf dem Bild, das hinter dem "Schulze" LKW gerade noch das Dach vom Schrankenposten hervorspitzt und das große Gebäude, was unmittelbar links von der Brücke stand (Büro Baufeld und Zoll(?)) schon abgerissen war. Dahinter damals "Kühler Grass"

Christian Offline



Beiträge: 5.710
Punkte: 5.904

22.07.2013 09:19
#6 RE: Schlachthof Zitat · antworten

Von dem ursprünglichen Schlachthof des 19. Jahrhunderts ist nur noch das Verwaltungsgebäude übrig geblieben. Das eigentliche Schlachthaus befand sich dort, wo heute der Innenhof ist. Teile der Umfassungsmauern können dort noch gesehen werden. Irgendwo habe ich auch ein Foto von dieser Anlage noch.

Zugereister Offline



Beiträge: 268
Punkte: 272

22.07.2013 17:39
#7 RE: Schlachthof Zitat · antworten

Morsbach/Titz schreiben: 1941 Erweiterung der Schlachthalle nach Süden, 1955 Abbruch einer Schlachthalle neben dem Verwaltungsgebäude, 1988 Erweiterung des Kühlraumes. (Die südliche Fleischhalle an der Schlachthofstraße, ein Halbwalmdachbau in Ziegel mit Sandsteingliederungen, ist auch denkmalgeschützt und müsste ziemlich alt sein; Liste aller Baudenkmäler in Coburg http://www.geodaten.bayern.de/denkmal_st...erge_463000.pdf )

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 schlachthof1.jpg 
Christian Offline



Beiträge: 5.710
Punkte: 5.904

10.10.2013 12:57
#8 RE: Schlachthof Zitat · antworten

Heute wurde bekannt, dass der Abriss des Schlachthofes für 2014 beschlossen wurde!

Stammbus Offline



Beiträge: 1.505
Punkte: 1.575

10.10.2013 13:29
#9 RE: Schlachthof Zitat · antworten

Auch das Verwaltungsgebäude?

Christian Offline



Beiträge: 5.710
Punkte: 5.904

10.10.2013 16:31
#10 RE: Schlachthof Zitat · antworten

War bisher nicht in Erfahrung zu bringen.

Rolf Metzner Offline




Beiträge: 1.638
Punkte: 1.658

10.10.2013 16:36
#11 RE: Schlachthof Zitat · antworten

Zitat von Christian im Beitrag #10
War bisher nicht in Erfahrung zu bringen.




Das ist ja ein tolles Foto! Von wann ist das in etwa Gehören die Schornsteine im Hintergrund beide zu den städt. Werken bzw. zur Gasfabrik

Christian Offline



Beiträge: 5.710
Punkte: 5.904

10.10.2013 17:01
#12 RE: Schlachthof Zitat · antworten

Das Foto dürfte so um 1890 entstanden sein. Die Schornsteine sind meines Erachtens zum Schlachthof gehörig. Das Foto ist übrigens aus dem Bestand der Historischen Gesellschaft.

Rolf Metzner Offline




Beiträge: 1.638
Punkte: 1.658

10.10.2013 17:26
#13 RE: Schlachthof Zitat · antworten

Zitat von Christian im Beitrag #12
Das Foto dürfte so um 1890 entstanden sein. Die Schornsteine sind meines Erachtens zum Schlachthof gehörig......


Ich vermute, dass zumindest der linke Schornstein auf dem alten Schlachthof-Foto zum Gaswerk gehört, da er sich doch ein Stück östlich hinter dem Schlachthof befindet:

Gaswerk 1906 (Zeichnung).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

13.10.2013 10:29
#14 RE: Schlachthof Zitat · antworten

...schon interessant, wenn man das alte Güterbahnhofgelände begeht. Im kommenden Jahr wird sich ja einiges bewegen...deshalb habe ich heute morgen dort noch Aufnahmen gemacht....
Wie man ließt, ist ja nun die Stadt C. zu einem "Filetstückchen" gekommen.
Aber sonderbar......wie lange ist es her, das man das Areal dort mit Umweltschäden, welche über Jahrzehnte den Boden belastet haben sollen, in Verbindung gebracht hat? Ob das nun alles die Itz hinab geflossen ist?

Stammbus Offline



Beiträge: 1.505
Punkte: 1.575

13.10.2013 14:51
#15 RE: Schlachthof Zitat · antworten

So verhandelt man um gute Grundstückskaufpreise. Gar nicht doof, der Herr Kastner :-)))

PS: Mein tausendster Beitrag

Seiten 1 | 2
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen