Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 336 mal aufgerufen
 Fragen und Antworten zur Geschichte Coburgs
Martin 230TE Offline



Beiträge: 3
Punkte: 7

10.01.2014 22:57
Stromversorgung - Infos gesucht Zitat · antworten

Hallo Leute,
hat jemand noch Infos zu dem Thema. Ich suche alles was mit dem Thema Elektrifizierung in Coburg zusammen hängt. Soweit mir bekannt ist hatte Coburg ja früher ein Gleichstromnetz mit einigen Quecksilbergleichrichterstationen.
War das auch auf dem Land so? Wer weiß was und kann mir weiter helfen?
Vielen Dank schon mal!
Martin

Rolf Metzner Offline




Beiträge: 1.647
Punkte: 1.667

10.01.2014 23:21
#2 RE: Stromversorgung - Infos gesucht Zitat · antworten

Hallo Martin,

ich denke,Du findest zu Deinem Thema Infos in der Festschrift der Städtischen Werke von 1954:

Festschrift Städtische Werke 1954.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Was das damalige Gleichstromnetz betrifft, habe ich Folgendes in dieser Festschrift gefunden:

Glasgleichrichter-Anlage.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Gleichstrommaschinen vor Umstellung auf Drehstrom.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Gleichstrom-Verteilungs-Schaltanlage.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Kondensatoren im Schalthaus Nord.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Es gab ja z.B. auch Mühlen in Großheirath und Rossach, die m.W. Gleichstrom erzeugt haben.

Martin 230TE Offline



Beiträge: 3
Punkte: 7

12.01.2014 20:13
#3 RE: Stromversorgung - Infos gesucht Zitat · antworten

Hallo Rolf,
wirklich tolle Bilder - danke. Denkbar wäre es schon das die Mühlen direkt Gleichstrom erzeugt haben, wobei ich von der Geizenmühle in Niederfüllbach sicher weiß das die von Anfang an Drehstrom erzeugt hat. Mit Gleichstrom wäre zumindest die Anschaltung an das umliegende Netz einfacher, weil die Synchronisierung an das Netz ja entfallen würde.

Nun stellt sich mir die Frage wie ich an das tolle Büchlein kommen könnte? Hast du das und würdest mir evt. davon eine Kopie erlauben?

Gruß
Martin

Christian Offline



Beiträge: 5.770
Punkte: 5.964

12.01.2014 20:50
#4 RE: Stromversorgung - Infos gesucht Zitat · antworten

Ein Pionier der Elektrifizierung in Coburg war Andreas Flocken, der Erfinder des ersten Elektroautos. Bisher ist allerdings zu dem Thema noch kein Aufsatz erschienen und so schlummern die Infos noch in den Archiven.

 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen