Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 230 mal aufgerufen
 Sonstiges
gerd Offline



Beiträge: 4.386
Punkte: 4.484

03.02.2014 20:35
Woher die Trabis kamen Zitat · antworten

Da fällt mir ein Zeitungsauschnitt in die Hände, der schon einige Jahre alt ist....
Und zwar stammt er aus dem Jahr 1990 und trägt den Titel:
"Woher die Trabis kommen"
Berlin.- Seit Öffnung der innerdeutschen Grenzen kurven Tausende der rund 3,7 Millionen Trabis und Wartburgs aus der DDR auf bundesdeutschen Straßen herum. Woher sie kommen, verrät jeweils der erste Buchstabe auf den Nummernschild. Er steht für einen der 15 Bezirke der DDR - von A für Rostock bis Z für Cottbus. Der Automobilclub Europa (ACE) veröffentlichte eine Liste der DDR Kennzeichen.
A - Rostock
B - Schwerin
C - Neu Brandenburg


D - Potsdam
E - Frankfurt/Oder
H,M Magdeburg
I - Berlin/Ost
K,V Halle
L,F - Erfurt
O - Suhl
N - Gera
R,Y - Dresden
S,U - Leipzig
T,X - Karl-Marx-Stadt
Z - Cottbus
Nach der Wiedervereinigung sind viel neue Kennzeichen ausgegeben worden, doch scheinen das viel zu viele gewesen zu sein und
es wurden wieder eine Menge reduziert.

Stammbus Offline



Beiträge: 1.510
Punkte: 1.580

04.02.2014 16:17
#2 RE: Woher die Trabis kamen Zitat · antworten

Zitat von gerd im Beitrag #1

Nach der Wiedervereinigung sind viel neue Kennzeichen ausgegeben worden, doch scheinen das viel zu viele gewesen zu sein und
es wurden wieder eine Menge reduziert.





Das liegt daran, dass die DDR noch sehr viele kleine Landkreise hatte, die zunächst in den neunziger Jahren zahlreich fusionierten. In den letzten Jahren gab es bereits eine zweite Fusionswelle.

Das hatten wir ja auch. Wir älteren erinnern uns doch noch (nicht nur) an NEC, sondern auch an EBN, STE ...

gerd Offline



Beiträge: 4.386
Punkte: 4.484

04.02.2014 18:45
#3 RE: Woher die Trabis kamen Zitat · antworten

......und die alten Kennzeichen sind heute wieder zu bekommen!!......man sieht vereinzelt wieder NEC, EBN,oder STE.

Stammbus Offline



Beiträge: 1.510
Punkte: 1.580

05.02.2014 08:18
#4 RE: Woher die Trabis kamen Zitat · antworten

Das wird vermutlich in den nicht mehr so neuen Ländern auch nicht anders sein.

«« Kalt
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen