Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 609 mal aufgerufen
 Die Geschichte Coburger Straßen
Christian Offline



Beiträge: 5.710
Punkte: 5.904

24.10.2014 16:57
Gabelsbergerstraße Zitat · antworten

Benannt nach Franz-Xaver Gabelsberger (1789-1849), dem Erfinder der Stenografie. Die Straße beginnt an der Adamistraße (Höhe Rummental) und mündet auf dem Campus der Hochschule.
Hier gibt es einige Häuser die um die Jahrhundertwende entstanden sind. Die Straße selbst wurde 1909 angelegt.

Christian Offline



Beiträge: 5.710
Punkte: 5.904

24.10.2014 16:59
#2 RE: Gabelsbergerstraße Zitat · antworten

Gabelsbergerstraße 1

1919 Friederike Wittig, ein Gartenhaus

1955 Luise Höck

In den 1950er Jahren entstand hier ein Wohnhaus.

Rolf Metzner Offline




Beiträge: 1.638
Punkte: 1.658

24.10.2014 17:27
#3 RE: Gabelsbergerstraße Zitat · antworten

Hier ein Blick auf die Gabelsbergerstraße anfang der 1970er-Jahre:

Gabelsberger Str. anfang der 1970er Jahre.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Christian Offline



Beiträge: 5.710
Punkte: 5.904

26.10.2014 08:56
#4 RE: Gabelsbergerstraße Zitat · antworten

Gabelsbergerstraße 2

1912 Ottilie Dranbauer, Eisenbahnbeamtenwitwe

1955 Erbengemeinschaft Dranbauer

DSCN1559[1].JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Christian Offline



Beiträge: 5.710
Punkte: 5.904

27.10.2014 09:52
#5 RE: Gabelsbergerstraße Zitat · antworten

Gabelsbergerstraße 4

1910 ALbert Göhrke, Wagnermeister

1919 Margaretha Göhrke, Wagnermeisterswitwe

1934 Eugen Habermann, Reichsbahnassistent

DSCN1560.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

27.10.2014 10:56
#6 RE: Gabelsbergerstraße Zitat · antworten

So viel mir bekannt ist, war Herr Göhrke WAGEN Meister bei der Reichsbahn am Coburger Bahnhof. Mein Grossvater war Lokführer und wohnte mit der Großmutter bei Göhrke.
Der Sohn von Göhrke ,Herbert,muss als Kind für jede Schlechtigkeit dort am Gabelsberg/Rummental/Adamistraße prädestiniert gewesen sein....
Die Anekdoten welche ein Onkel von mir erzählte, der gleichaltrig mit Herbert Göhrke war , kann man hier aber nicht wieder geben!.....
Herbert Göhrke soll in der Kriegsgefangenschaft in Russland den Hungertod erlegen sein.....

Christian Offline



Beiträge: 5.710
Punkte: 5.904

28.10.2014 13:07
#7 RE: Gabelsbergerstraße Zitat · antworten

DSCN1566.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Gabelsbergerstraße 6

1912 Friedrich Pfeuffer, Oberformer

1919 Emilie Pfeuffer, Witwe

1955 Willy Pfeuffer in Brooklyn/USA.

Christian Offline



Beiträge: 5.710
Punkte: 5.904

29.10.2014 09:32
#8 RE: Gabelsbergerstraße Zitat · antworten

Gabelsbergerstraße 6a

1912 Eduard Liebmann, Schulleiter

1955 Paula Liebmann, Witwe

Christian Offline



Beiträge: 5.710
Punkte: 5.904

30.10.2014 09:10
#9 RE: Gabelsbergerstraße Zitat · antworten

Gabelsbergerstraße 7

1910 Ludwig Striegnitz, Direktor der Thüringer Hauptgenossenschaft (später Raiffeisen)

1919 Marie Striegnitz, Tochter

1955 Erbengemeinschaft Striegnitz

DSCN1561.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Christian Offline



Beiträge: 5.710
Punkte: 5.904

31.10.2014 09:27
#10 RE: Gabelsbergerstraße Zitat · antworten

Gabelsbergerstraße 8

1912 Hans Wolf, Kammersänger

1928 Adolf Schaarschmidt, Stadtinspektor

1937 Helene Schaarschmidt, Ehefrau

DSCN1565[1].JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Christian Offline



Beiträge: 5.710
Punkte: 5.904

01.11.2014 08:05
#11 RE: Gabelsbergerstraße Zitat · antworten

Das nächste Gebäude stammt aus der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg

Gabelsbergerstraße 10

1955 Baugeschäft Brockardt

Christian Offline



Beiträge: 5.710
Punkte: 5.904

02.11.2014 09:01
#12 RE: Gabelsbergerstraße Zitat · antworten

Gabelsbergerstraße 12

1906 Georg Bauer, Maurer

1910 Sophie Brockardt, Maurermeisterswitwe

1912 Carl Ehring, Lokomotivführer

1955 Friederike Ehring, Hausfrau

DSCN1564[1].JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Christian Offline



Beiträge: 5.710
Punkte: 5.904

02.11.2014 09:02
#13 RE: Gabelsbergerstraße Zitat · antworten

Damit ist diese kurze Straße auch schon an ihrem Ende angelangt.

Stammbus Offline



Beiträge: 1.505
Punkte: 1.575

02.11.2014 18:52
#14 RE: Gabelsbergerstraße Zitat · antworten

Danke sehr. Immer schön, was Du uns näher bringst und dafür sorgst, auch kleinere schöne Seiten Coburgs mehr wahrzunehmen.

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

03.11.2014 18:27
#15 RE: Gabelsbergerstraße Zitat · antworten

Das Anwesen Gabelsberger Str. 12 wurde von den Nachkommen an die Fa. LASCO, Ende der 50er Jahre verkauft

 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen