RE: Arisierung jüdischen Eigentums in Coburg

#171 von Christian , 02.02.2019 09:12

Neu für Coburger Verhältnisse ist die Frage nach der Durchdringung der Volksgemeinschaft als Ersatz für die gewachsenen gesellschaftlichen Strukturen in der Stadt. Allgemein wurde dazu natürlich schon relativ viel geschrieben. Die konkrete Anwendung auf Coburg fehlt allerdings. Archivalisch lässt sich das gut über die Akten des Sozial- und Gesundheitsamtes nachvollziehen. Und die wurden in der Forschung bisher links liegen gelassen.


Christian  
Christian
Beiträge: 6.259
Punkte: 6.503
Registriert am: 03.12.2004


   

Kiosk
Die Zarenvilla



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen