RE: Diskothek Galaxis

#11 von Stammbus , 23.05.2017 10:41

Jetzt dämmert es bei mir. Aber ich hätte das später eingeordnet.

Die Gastwirtschaft im Erdgeschoss hießt in den 50er Jahren nach meiner Erinnerung Gruschwitz, ich kann mich da an Weihnachtsfeiern u.a. des VdK Ketschendorf erinnern und habe sogar noch ein Foto.

Des klaa Freggerla am rechten Bildrand bin ich neben meiner Mutter ;-)


Angefügte Bilder:
Gruschwitz.jpg  
Stammbus  
Stammbus
Beiträge: 1.606
Punkte: 1.694
Registriert am: 13.11.2008

zuletzt bearbeitet 23.05.2017 | Top

RE: Diskothek Galaxis

#12 von Schubi , 30.05.2017 15:27

Die Silberspindel als Discothek im OG und Gaststätte im Erdgeschoss bestand noch bis Mitte Ende der 80er Jahre, hatte einen wunderschönen Biergarten mit Coburgs einzigen Billiardtisch im Freien. Das gesamte Gebäude stand dann einige Jahre leer und wurde später abgerissen. Heute steht dort eine moderne Wohnanlage mit Anschrift Ketschendorfer Straße bzw. die Rückgebäude mit Anschrift Wassergasse.

An das Galaxis kann ich mich nur erinnern das es ständig neu eröffnet wurde und kurz darauf wieder pleite war.

Schubi  
Schubi
Beiträge: 144
Punkte: 146
Registriert am: 13.08.2010


RE: Diskothek Galaxis

#13 von Rolf Metzner , 30.05.2017 16:42

Zitat von Schubi im Beitrag #12
Die Silberspindel als Discothek im OG und Gaststätte im Erdgeschoss bestand noch bis Mitte Ende der 80er Jahre,.............



Aus der Disco "Silberspindel" im OG des ehemaligen "Ketschendorfer Hofes" kann ich zwei Fotos beitragen:


 
Rolf Metzner
Beiträge: 1.861
Punkte: 1.881
Registriert am: 29.03.2011

zuletzt bearbeitet 30.05.2017 | Top

RE: Diskothek Galaxis

#14 von coilmulde , 22.09.2017 19:28

Betreiber der Silberspindel waren der schöne Klaus mit seiner Lebensgefährtin Fanny (oder Ehefrau), die nebenbei auch die Rockerdisco Cartoon in Grub am Forst betrieb.Beide immer im schicken Sl unterwegs.

coilmulde  
coilmulde
Beiträge: 2
Punkte: 2
Registriert am: 24.03.2012


RE: Diskothek Galaxis

#15 von Zicheuner , 04.01.2018 10:15

Die Diskothek Galaxis befand sich auf dem heutigen Parkplatz des Einrichtungshauses Schulze.
Sie brannte in der Nacht vom 12.12. auf den 13.12.1988 vollständig aus.
Siehe Chronik der Freiwilligen Feuerwehr Rödental:
http://www.feuerwehr-roedental.de/ueber-uns/chronik/
http://www.feuerwehr-roedental.de/wp-con...xis_1988_kl.jpg|addpics|j20-1-5ecd.jpg|/addpics|

Zicheuner  
Zicheuner
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 06.01.2013


RE: Diskothek Galaxis

#16 von mimo , 08.01.2018 11:34

Ich kenne die Discothek "BlaBla" noch als "La Fontaine". Im Inneren befand sich ein Springbrunnen.

mimo  
mimo
Beiträge: 4
Punkte: 4
Registriert am: 05.01.2018


RE: Diskothek Galaxis

#17 von Olli , 09.10.2018 12:30

Hallo Stefan

Das war meine Zeit ..... Die beste meines Lebens !!!

Habe sogar noch Kassetten (MC) die im Galaxis aufgenommen wurden !!

Gruß OLLI

Olli  
Olli
Beiträge: 1
Punkte: 1
Registriert am: 08.10.2018


RE: Diskothek Galaxis

#18 von Rolf Metzner , 09.10.2018 13:15

Mit dem Großbrand am 12.12.1988 war wohl das Ende der Diskothek GALAXIS besiegelt:


 
Rolf Metzner
Beiträge: 1.861
Punkte: 1.881
Registriert am: 29.03.2011

zuletzt bearbeitet 09.10.2018 | Top

   

Wüstung Ruhrsdorf / Rührsdorf bei Ahlstadt
Rothhof bei Weitramsdorf



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen