RE: Die Novemberrevolution vor 100 Jahren

#11 von Stammbus , 08.11.2018 18:31

Das ist mir klar, aber ich glaube, dass das nicht das ist, was der Interviewte mi der Antwort auf die gestellte Frage damit meinte.

Man kann und muss doch geschichtliche Vorgänge im Nachhinein einordnen.


Stammbus  
Stammbus
Beiträge: 1.631
Punkte: 1.721
Registriert am: 13.11.2008

zuletzt bearbeitet 08.11.2018 | Top

RE: Die Novemberrevolution vor 100 Jahren

#12 von Christian , 10.11.2018 09:37

Also ich habe das jetzt so definiert, wie es im wissenschaftlichen Alltag üblich ist. Wenn man das anderen deuten würde, dürfte man ja kein Urteil mehr über geschichtliche Ereignisse mehr treffen, da sie alle retrospektiv sind.


Christian  
Christian
Beiträge: 6.329
Punkte: 6.583
Registriert am: 03.12.2004


   

Coburger Landesherrn in der Neuzeit (ab 1800)
Veste Coburg



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen