Trachten im Coburger Land...

#1 von Ben Daxler , 01.01.2020 11:45

Zu allererste ein gesundes neues und hoffentlich interessantes und spannendes neues Jahr!!
... nachdem sich "alle Welt" bei Festlichkeiten
in mehr oder weniger originale oder originelle TrachtenKostüme kleidet, möchte ich mich mit den Originalen befassen und suche Bilder, Fotos, Postkarten von fränkischen Trachten, speziell aus dem Coburger Raum. Eine Jacke (Vorlage aus der Alten Schäferei) habe ich bereits gefunden. Wer kann mir da weiterhelfen?? Ich bin für jede Info dankbar.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 received_559205528230790.jpeg 
 
Ben Daxler
Beiträge: 51
Punkte: 55
Registriert am: 15.04.2011

zuletzt bearbeitet 01.01.2020 | Top

RE: Trachten im Coburger Land...

#2 von Rolf Metzner , 01.01.2020 12:03

Francis Bedford hat 1857 auf Schloß Rosenau Coburger in ihrer damaligen Kleidung (Tracht?) fotografiert:

Francis Bedford, 1857, ROYAL COLLECTION TRUST (29).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Francis Bedford, 1857, ROYAL COLLECTION TRUST (31).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Francis Bedford, 1857, ROYAL COLLECTION TRUST (32).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Francis Bedford, 1857, ROYAL COLLECTION TRUST (35).jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Coburger Trachten 1920 (auf einer alten Ansichtskarte):Coburger Trachten, 1920.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


 
Rolf Metzner
Beiträge: 2.011
Punkte: 2.033
Registriert am: 29.03.2011

zuletzt bearbeitet 01.01.2020 | Top

RE: Trachten im Coburger Land...

#3 von Ben Daxler , 02.01.2020 09:29

Guten Morgen Rolf, zu allererste ein gesundes neues Jahr und herzlichen Dank für die Bilder. Diese Bilder kenne ich, den Link zu den Fotografien habe ich auch genutzt. Was das Thema "Fränkische Tracht" betrifft, sieht es im Vergleich zu Bayern eher traurig aus. Außer in ein paar TrachtenVereinen und Museen wurde seit den 50er Jahren wenig Wert auf die Erhaltung gelegt und so landete viel davon in der Kleidersammlung oder der Mülltonne, wenn der Nachlass der Großeltern "entsorgt" wurde. Mal sehen wie sich das Thema entwickelt. Ich wünsche Dir eine gute Zeit und viele neue Beiträge im Forum. Beste Grüße! Heinz

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 IMG_20191214_115446.jpg   IMG_20191214_115539.jpg   IMG_20191214_115332.jpg 
 
Ben Daxler
Beiträge: 51
Punkte: 55
Registriert am: 15.04.2011


   

Ka-De-Ha
Neustadter Straße



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz