Coburger Geschichte

UFA

 von gerd , 03.10.2004 12:02

Ich lese z.Zt. ein Buch über den 1. WK.Es ist im Moewig Verlag erschienen und mit sehr vielen Bildern von den damaligen Kriegsschauplätzen ergänzt.
Das Jahr 1918 brachte nicht nur das Ende des Krieges,sondern auch die sogenannte LUDENDORF Offensive.(General Ludendorf und Hindenburg waren die Sieger der Schlacht von Tannenberg gegen die Russen in Ostpreussen!)
Das Deutsche Westheer wurde zu Beginn des Jahres 1918 einer grundlegenden Neuerung unterzogen!Das betraf auch die innere Führung,neben den "klassischen " Abteilungen wie "Operation,Nachschub,Feindlage" waren zahlreiche andere entstanden.Es gab nun die Abteilung "Fremde Heere" und daneben die Abteilung 3b, den militärischen Nachrichtendienst,heute dem MAD gleichzusetzen.
Dem Generalstab unterstand die "Auslandsabteilung".Ihr widerum unterstand ein Bild und Filmamt,unter dem die damalige deutsche Filmindustrie zusammengeschlossen war.Sie wurde zusammengefasst zur"Universum-Film-AG".Aus dieser ging später der berühmte Fimkonzern "UFA" hervor.
Kaum jemand weiß heute noch,das dies ein Abkömmling des Generalstabes aus dem ersten Weltkrieg war!
Qelle:Erschienen im Moewig Verlag,Autor Dr. Christian Zentner.
"Der Erste Weltkrieg,Daten Fakten Kommentare"


gerd
Beiträge: 4.424
Registriert am: 19.06.2004

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
UFA gerd 03.10.2004
RE:UFA Rolf 03.10.2004
RE:UFA gerd 03.10.2004
RE:UFA Patrick 03.10.2004
RE:UFA/1.WK gerd 03.10.2004
RE:UFA/1.WK Rolf 03.10.2004
RE:UFA/1.WK gerd 03.10.2004
RE:UFA gerd 03.10.2004
RE:UFA gerd 07.10.2004
RE:UFA Rolf 07.10.2004
RE:UFA gerd 07.10.2004
RE:UFA Rolf 07.10.2004
RE:UFA gerd 07.10.2004
Goebbels Rolf 13.10.2004
RE:Goebbels gerd 13.10.2004
 



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz