Häuserabbrüche

#1 von Christian , 30.06.2005 22:51

Wieder mal wird mal ein Stück altes Coburg weggerissen.

Diesmal hat es die Garagen der Spedition Michel am Mühldamm erwischt.

An deren Stelle wird ein Wohnpark entstehen


Christian  
Christian
Beiträge: 6.391
Punkte: 6.653
Registriert am: 03.12.2004


RE:Häuserabbrüche

#2 von Patrick , 05.07.2005 16:43


Armer Norbert, da geht ein Stück seiner eigenen Geschichte dahin...


*******************************************
Für ein Coburger Flohmarktmuseum!


Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Häuserabbrüche

#3 von Christian , 05.07.2005 18:03

Patrick, bei unserem Stadtrundgang hast du da zufällig Bilder noch von dem Gelände gemacht ?


Christian  
Christian
Beiträge: 6.391
Punkte: 6.653
Registriert am: 03.12.2004


RE:Häuserabbrüche

#4 von Christian , 05.07.2005 20:05


Christian  
Christian
Beiträge: 6.391
Punkte: 6.653
Registriert am: 03.12.2004


RE:Häuserabbrüche

#5 von Exil-Coborcha , 05.07.2005 22:46

schaut aber auch ganz nett aus...

die zukunft hat begonnen!


Exil-Coborcha  
Exil-Coborcha
Beiträge: 1.631
Punkte: 1.631
Registriert am: 05.06.2005


RE:Häuserabbrüche

#6 von Patrick , 08.07.2005 09:58


Bild von Norbert:


*******************************************
Für ein Coburger Flohmarktmuseum!


Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Häuserabbrüche

#7 von Patrick , 08.07.2005 10:04


Bild von Norbert:


*******************************************
Für ein Coburger Flohmarktmuseum!


Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Häuserabbrüche

#8 von Marko , 17.07.2005 13:26


Marko  
Marko
Beiträge: 132
Punkte: 132
Registriert am: 01.04.2005


RE:Häuserabbrüche

#9 von Christian , 17.08.2005 20:52

Und wieder geht ein Stück Coburger Geschichte zu Ende.

In der Bamberger Straße wird der ehemalige Autopark Heid jetzt abgerissen.


Christian  
Christian
Beiträge: 6.391
Punkte: 6.653
Registriert am: 03.12.2004


RE:Häuserabbrüche

#10 von Bertram , 18.08.2005 00:09

Ein Coburger Traditionsunternehmen.... hätte auch niemand gedacht...

http://www.verkehrswacht-coburg.de


 
Bertram
Beiträge: 4.003
Punkte: 4.003
Registriert am: 19.06.2004


   

Als die B4 noch durch die Stadt ging oder aus der Geschichte der Ketschengasse (Beitrag vom 10.07.2009)
Güterbahnhof



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen