Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 4.861 mal aufgerufen
 Coburger Geschichte
Seiten 1 | 2 | 3
Chronist der SGC ( Gast )
Beiträge:

26.11.2005 11:39
#16 RE: militärische Anlagen Coburg WK-II Zitat · antworten

Zu den 95ern habe ich im Moment "nur" die Frontberichte und -befehle aus dem Buch von Max Hans vorliegen! Hab´übrigens noch so ein Buch übrig!
Zum Wasserturm: Er stand ziemlich genau zwischen den Gleisen gegenüber dem Altbau der BID! Habe irgenwo in meinem riesigen Archiv Lage- und Baupläne!
Kegelbahn: Ca. 150m Luftlinie entfernt Richtung Heugasse!

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

26.11.2005 21:42
#17 RE: militärische Anlagen Coburg WK-II Zitat · antworten

Falls Du der bist,den ich vermute,könnte es sein,das ich Fotos habe,auf denen Du zu sehen bist.(Geburtstagsfeier auf einer Hütte)-kann mich natürlich auch täuschen!
gruß gerd

bobo_1 Offline




Beiträge: 684
Punkte: 684

28.11.2005 04:41
#18 RE: militärische Anlagen Coburg WK-II Zitat · antworten

Wäre schön, wenn wir uns mal treffen könnten.
MfG BOBO

http://detektorenstudio.schatzsucherforum.de

Chronist der SGC ( Gast )
Beiträge:

28.11.2005 10:32
#19 RE: militärische Anlagen Coburg WK-II Zitat · antworten

Geh´´mal bei google.de auf die sgcoburg, dann 2. Eintrag! Auf dem 5. Eintrag hab ich Euch übrigens gefunden! Hütte könnte ich mich nicht erinnern! Schreibe gerade an meinem 3. Buch!
Der Fliegerangriff war übrigens am Sonntag nach Ostern ca. 16 Uhr!

bobo_1 Offline




Beiträge: 684
Punkte: 684

29.11.2005 00:57
#20 RE: militärische Anlagen Coburg WK-II Zitat · antworten
Werde mich mal bei Dir melden, wenn es wärmer wird, Andreas :)
Würde mich freuen, wenn Du mal bei http://www.schatzsucherforum.de vorbei schauen würdest. Gibt es sehr, sehr viel zu sehen zu Coburg.

MfG BOBO

http://detektorenstudio.schatzsucherforum.de

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

29.11.2005 19:36
#21 RE: militärische Anlagen Coburg WK-II Zitat · antworten

Der bei der Geburtstagsfeier auf besagter Hütte dabei war,müßte dann Dein Vater gewesen sein!??Könnte das sein,Anfang der 80er Jahre??
gruß gerd

Chronist der SGC ( Gast )
Beiträge:

30.11.2005 10:05
#22 RE: militärische Anlagen Coburg WK-II Zitat · antworten

Müßte das Photo ´mal sehen!
Versuche am So. zum Parkhaus Post zu kommen - kann es aber nicht versprechen, da es bei mir langsam auf die Hauptsaison zugeht!

Christian Offline



Beiträge: 5.737
Punkte: 5.931

01.12.2005 20:32
#23 RE: militärische Anlagen Coburg WK-II Zitat · antworten
Habe einen Gleisplan vom Coburger Güterbahnhof aus dem Jahre 1940. Dort ist ein Wasserturm noch eingezeichnet.

bobo_1 Offline




Beiträge: 684
Punkte: 684

02.12.2005 01:09
#24 RE: militärische Anlagen Coburg WK-II Zitat · antworten

Könntest Du mir den Gleisplan evtl. mal per Mail zukommen lassen?
MfG BOBO

http://detektorenstudio.schatzsucherforum.de

Archiv der SGC Offline



Beiträge: 18
Punkte: 18

02.12.2005 09:05
#25 RE: militärische Anlagen Coburg WK-II Zitat · antworten

Bist du wahnsinnig? 1. weiß´ich in meinem Wust im Moment gar nicht wo er ist und 2. ist der mindestens 3 Meter lang - mußte ihn stückchenweise photokopieren und dann zusammenkleben! Soweit ich mich erinnern kann, müßte er von 1941 sein! Wenn ich ´mal ein bißchen mehr Zeit habe, werde ich ihn suchen und dann können wir uns ´mal treffen!

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

02.12.2005 19:51
#26 RE: militärische Anlagen Coburg WK-II Zitat · antworten

das kann ich mir gut vorstellen,das der Plan so lang ist!!-Hab einen vom Coburger Bf.ca 1:1000 und der ist schon fast einen Meter lang!!

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

02.12.2005 19:53
#27 RE: militärische Anlagen Coburg WK-II Zitat · antworten

Andreas, schau doch mal im "Wust" unter "G" nach-"Gleisplan"
(hihihi)-nix für Ungut!!

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

02.12.2005 19:55
#28 RE: militärische Anlagen Coburg WK-II Zitat · antworten

Christian,kann man den sehen??(Gleisplan?)

Archiv der SGC Offline



Beiträge: 18
Punkte: 18

02.12.2005 20:12
#29 RE: militärische Anlagen Coburg WK-II Zitat · antworten

Aber hallo! Ich hab´ allein für die SG fast 600 Aktenordner angelegt! Ihr könnt euch wahrscheinlich gar nicht vorstellen, was ich seit vielen (?) Jahren sammele - Informationen über Coburg!!! Was ich hab´, hab´ ich, der Rest kommt hinterher! Ich schwöre aber bei meiner jungfräulichen Unschuld, daß ich nicht bei der StASi war!
Übrigens: Schanzi - Zinner - Fischer E. wer war mit in der Hütte dabei?

Christian Offline



Beiträge: 5.737
Punkte: 5.931

02.12.2005 20:12
#30 RE: militärische Anlagen Coburg WK-II Zitat · antworten

Das wird was größeres Gerd, der ist 2 DIN-A 4 Seiten groß

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen