RE: C.E.

#101 von Zugereister , 06.07.2016 20:21

S. 233: "Als die Offiziere der US-Armee Friedmann und Roberts am 11. April 1945 mit dem Herzog sprachen, mussten sie sich aus dem Munde des Präsidenten des DRK und Inhabers vieler Ämter anhören, dass es >>Zeit gewesen sei, die Juden zu Beseitigen<<. ... Fußnote 1: NA Washington D.C. RG 226 055, Intl. Reports >>Regular Series<<, Entry 16 Box 1484 1901141817, Vertraulicher Bericht Paul J. Friedmann und Robert H. Roberts aus der Psychological Warfare Division Intelligence Section vom 1.5.1945 an die Supreme Headquarters Allied Expeditionary Force S.3

Anfang Mai sandten Friedmann und Roberts ihren ausführlichen Bericht an Ihre Stabsstellen. Erst am 6. Juni 1945 wurde Carl Eduard vom Counterintelligence Corps (CIC), der Militärstrafverfolgungsbehörde der US-Militärregierung , festgenommen und zunächst nach Bayreuth in ein Übergangslager gebracht.

Zugereister  
Zugereister
Beiträge: 270
Punkte: 274
Registriert am: 05.12.2009


RE: Walderholungsheim

#102 von Rolf Metzner , 10.07.2016 13:41

Zitat von Rolf Metzner im Beitrag #86

Siehe Beitrag 86 auf der vorhergehenden Seite!
.............
Im Waldgebiet "Eller" bei Wüstenahorn wurde nach dem 1. Weltkrieg des Walderholungsheim für Lungenkranke eröffnet.
..............
Daß die Stadt Coburg auf diese soziale Einrichtung recht stolz war, zeigt u. a. die ausführliche Darstellung in Wort und Bild (so 5 Fotos von R. Uhlenhuth, Coburg), in der 1929 erschienenen Monographie deutscher Städte über Coburg.
..............



Habe mir inzwischen das Buch: Monographien deutscher Städte, Band XXX, Coburg, DKV 1929, angeschafft und kann deshalb Ulenhuth's 5 Fotos (ca. 1920; die Walderholungsstätte wurde unmittelbar nach dem 1. WK errichtet) nachreichen:

"Walderholungsstätte, Wirtschaftsbaracke": Walderholungsheim, Wirtschaftsbaracke.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

"Walderholungsstätte, Teil des Schlafsaales":Walderholungsheim, Schlafsaal.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

"Walderholungsstätte, Plantschbecken":Walderholungsheim, Quelle mit Plantschbecken.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)Überreste davon sind heute noch zu finden:Quelle und Plantschbecken heute.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

"Walderholungsstätte, Speisesaal":Walderholungsheim, Speisesaal.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

"Walderholungsstätte Liegeraum":Walderholungsheim, Liegeraum.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)


Die Walderholungsstätte wurde ja dann 1932 in ein Jugendarbeitslager umfunktioniert!


 
Rolf Metzner
Beiträge: 1.861
Punkte: 1.881
Registriert am: 29.03.2011

zuletzt bearbeitet 10.07.2016 | Top

RE: C.E.

#103 von Rolf Metzner , 26.10.2018 12:28

Zitat von Stefan im Beitrag #37
Zum Einzug von C.E. am 5.11.1905 in Coburg von Prof. Uhlenhuth - ist für euch bestimmt ein alter Hut, kennt ihr doch bestimmt....


Wegen interessanter Coburg-Fotos von 1905 habe ich mal mein Exemplar von " Einzug Seiner ....... in die Herzogliche Residenzstadt Coburg am 5. November 1905......" in die Bildergalerie eingestellt!

Einzug C.E. in Coburg, 1905, Einband.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


 
Rolf Metzner
Beiträge: 1.861
Punkte: 1.881
Registriert am: 29.03.2011

zuletzt bearbeitet 05.11.2018 | Top

   

Der Löser's Karl, ein Coburger Original?
Herzog Ernst II. von Sachsen-Coburg und Gotha



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen