RE:Zeit leisten

#151 von Rolf ( Gast ) , 17.09.2004 18:21

Ja, einfach stehen lassen. Ich schau mich mal genauer um.


Rolf

RE:Zeit leisten

#152 von Patrick , 17.09.2004 18:24


War ein Beitrag von Siby, aber wo soll ich den genau hinschreiben? Für eine Einleitung in jedes Jahrhundert wäre es schon gut, aber davon bin ich im Moment weit entfernt...


Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Zeit leisten

#153 von Patrick , 17.09.2004 18:40

In Antwort auf:
1907
Für das von Stadtbaurat Max Böhme erbaute Ernst-Alexandrinen Volksbad in der Löwenstraße 30 hatte die 1904 verstorbene Herzogin Alexandrine 120000 Goldmark vermacht.
26.08.07: Einweihung des Bades
27.08.08: Einweihung des Denkmals
http://www.coburg-magazin.de/startframe_damals.htm

Rolf, da werde ich die Quellen übernehmen, wie sie auf der Seite stehen.



Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Zeit leisten

#154 von Patrick , 17.09.2004 18:46


hab es jetzt doch anders gemacht, bei Fragen bitte private Mail...


Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Zeit leisten

#155 von Patrick , 17.09.2004 19:10


Stand der Zeitleiste:

Rolf's Beitrag vom:

17.08.2004 10:12

Also bin ich auf Seite 23 von 90...


Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Zeit leisten

#156 von Rolf ( Gast ) , 17.09.2004 19:54

In Antwort auf:
Rolf, da werde ich die Quellen übernehmen, wie sie auf der Seite stehen.
Patrick, das mit dem Datum ist irgendwie ungeschickt, ist wohl besser, es auszuschreiben als 1907 usw, sonst führt es in einigen Jahren zu Missverständnissen.
Du trägst doch die beiden Daten "Einweihung des Bades und Einweihung des Denkmals noch nach, oder?
Du meinst mit Quellen den Herrn Schneier, oder? Würde ich auch machen, ist besser.


Rolf
zuletzt bearbeitet 17.09.2004 19:58 | Top

RE:Zeit leisten

#157 von Rolf ( Gast ) , 17.09.2004 20:03

In Antwort auf:
wo soll ich den genau hinschreiben? Für eine Einleitung in jedes Jahrhundert wäre es schon gut
Vor die Jahrhunderte einen kurzen Abriß als Überblick zu stellen wäre gar nicht so übel, aber dazu ist es vielleicht noch zu früh. Erst mal abwarten, denn es kommen sicher noch einige Daten dazu.


Rolf

RE:Zeit leisten

#158 von Siby , 21.09.2004 15:50

@ Patrick:
Mach doch mal bitte das neue Bild von mir in die Zeitleiste.
Danke!

-----------

Gruß Siby

Wie viele Freuden werden zertreten, weil die Menschen meist nur in die Höhe gucken und, was zu ihren Füßen liegt, nicht achten...
(Johann Wolfgang von Goethe)


 
Siby
Beiträge: 465
Punkte: 465
Registriert am: 07.07.2004


RE:Zeit leisten

#159 von Patrick , 26.09.2004 21:45


@Siby: Dein Bild ist online.

@alle: Leider bin ich in dieser Woche nicht dazu gekommen an der Zeitleiste weiterzuarbeiten.


Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Zeit leisten

#160 von Siby , 27.09.2004 16:06

@ Patrick:


-----------

Gruß Siby

Wie viele Freuden werden zertreten, weil die Menschen meist nur in die Höhe gucken und, was zu ihren Füßen liegt, nicht achten...
(Johann Wolfgang von Goethe)


 
Siby
Beiträge: 465
Punkte: 465
Registriert am: 07.07.2004


   

Sigmund Bergmann und Schloß Hohenfels
Suche nach Werbung



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen