RE:Geheimgang zur Veste

#131 von Norbert ( gelöscht ) , 21.11.2004 23:04

Norbert


Norbert
zuletzt bearbeitet 30.09.2012 19:23 | Top

RE:Geheimgang zur Veste

#132 von ingrid , 22.11.2004 18:59

Und den Geheimgang von der Veste zur Hofapotheke gibt es doch, das habe ich heute aus sicherer Quelle erfahren. Der Eingang ist aber nicht außerhalb der Veste sondern wie ich hörte im Fürstenbau.
Gerd soll sich da mal bei seinem Kumpel schlau machen!


ingrid  
ingrid
Beiträge: 2.846
Punkte: 2.846
Registriert am: 16.06.2004

zuletzt bearbeitet 22.11.2004 | Top

RE:Geheimgang zur Veste

#133 von Patrick , 22.11.2004 19:06


Klar gibt es den Gang! Ich predige und predige...

................................................
Hier wird bald was stehen


Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Geheimgang zur Veste

#134 von Norbert ( gelöscht ) , 22.11.2004 19:28

Ich p


Norbert
zuletzt bearbeitet 30.09.2012 19:23 | Top

RE:Geheimgang zur Veste

#135 von Patrick , 22.11.2004 19:34

In Antwort auf:
Du warst Woll nicht dabei ?

Ist schon sooo lange her - da kann ich mich nicht mehr richtig erinnern...

................................................
Hier wird bald was stehen


Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Geheimgang zur Veste

#136 von Norbert ( gelöscht ) , 22.11.2004 19:41

Ist


Norbert
zuletzt bearbeitet 30.09.2012 19:24 | Top

RE:Geheimgang zur Veste

#137 von Patrick , 22.11.2004 19:44


In Antwort auf:
Bis ja schon seit 1960 Tot.

Deine Brigitte hätte ich heute auch beinahe zu Tode erschreckt. Ich habe mit meinem Ungeheuer gehupt damit sie mich sieht, jedoch ging die Hupe wieder nicht mehr aus,- für einen Moment jedenfalls...

................................................
Hier wird bald was stehen


Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Geheimgang zur Veste

#138 von Norbert ( gelöscht ) , 22.11.2004 19:55

[b]


Norbert
zuletzt bearbeitet 30.09.2012 19:24 | Top

RE:Geheimgang zur Veste

#139 von Patrick , 22.11.2004 19:57


Der tolle Käfer passt ja fast in meinen Kasten...

................................................
Hier wird bald was stehen


Patrick  
Patrick
Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903
Registriert am: 13.06.2004


RE:Geheimgang zur Veste

#140 von bobo_1 , 23.11.2004 00:58

So, jetzt kommt BOBO´s Theorie. Es ist 1945 und immer mehr Kunst- und Kulturgüter kommen auf dem Callenberger Schloß an. Auch das BZ ist mit dabei, wird aber kurze Zeit später wieder aus dem LK Coburg transportiert. Andere Transporte bleiben liegen. Lt. Reuth seinem Buch muß es sogar Platzprobleme auf Callenberg gegeben haben, sodaß teilweise Kisten sogar in den Garagen standen. Später entschied man sich, den Stab von Callenberg in die Veste zu verlegen. Selbst am Ende des Krieges wurde die Stadt dem Feind übergeben, trotzdem aber versucht, die Veste zu halten.

Was wäre, wenn Teile der Kunst- und Kulturgüter genau in dem von uns gesuchten Gang versteckt wurden? Der Denkmalschutz kam erst später.
MfG

BOBO
_______________________________________________________
Die wahren Herrscher dieser Welt leben unter der Erde, reiten auf Pferde ....
_______________________________________________________


 
bobo_1
Beiträge: 684
Punkte: 684
Registriert am: 28.07.2004


   

Bücherverbrennung
Itz



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz