Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 1.762 mal aufgerufen
 Coburger Geschichte
Seiten 1 | 2
Schubi Offline



Beiträge: 144
Punkte: 146

11.10.2010 20:07
SA-Marinesturm 14/20, Coburg Zitat · antworten

Wer hat Informationen über die Zusammensetzung, Tätigkeit, Geschichte des SA-Marinesturm 14/20 Coburg?

SGCoburg Offline




Beiträge: 797
Punkte: 797

14.10.2010 22:51
#2 RE: SA-Marinesturm 14/20, Coburg Zitat · antworten

Ich leider in keinster Weise - wußte nicht ´mal das es sowas gab!

Schubi Offline



Beiträge: 144
Punkte: 146

15.10.2010 10:37
#3 RE: SA-Marinesturm 14/20, Coburg Zitat · antworten

So ging es mir auch bis vor einigen Tagen, hab eben auch Marine Sturm vorher nicht gelesen gehabt. In Coburg haben und hatten wir halt scho immer was besonderes.

Feldwebel M Offline




Beiträge: 576
Punkte: 576

15.10.2010 16:50
#4 RE: SA-Marinesturm 14/20, Coburg Zitat · antworten

Hallo Schubi,

über die SA-Stürme gibt es hier etwas zu lesen : http://wehrmacht.vndv.com/Sa/saindex.htm ,
Neben dem Marinesturm 14/20 gab es noch die SA-Standarte 95 Coburg. Die Nr. 95 wurde in Anlehnung an das Infantrieregiment 95 verliehen.
Hier noch 2 Bilder von den 95-ern. Dazu noch ein Rätsel: Wo befinden sich die 8 Mann ? Straße und Hausnummer bitte. Dann ratet mal schön.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 SA-Standarte 95 Bild 1.JPG  SA-Standarte 95 Bild 2.JPG 
Feldwebel M Offline




Beiträge: 576
Punkte: 576

15.10.2010 18:57
#5 RE: SA-Marinesturm 14/20, Coburg Zitat · antworten

leider falsch

Jürgen Offline



Beiträge: 1.089
Punkte: 1.089

16.10.2010 10:52
#6 RE: SA-Marinesturm 14/20, Coburg Zitat · antworten

Das könnte in Rögen sein, im Hof der ehemaligen Gastätte "Strandung", Löbelsteiner Sraße

LG
Jürgen

... unser Coburg ist doch einzig schön ...

Feldwebel M Offline




Beiträge: 576
Punkte: 576

16.10.2010 11:35
#7 RE: SA-Marinesturm 14/20, Coburg Zitat · antworten

leider falsch

Feldwebel M Offline




Beiträge: 576
Punkte: 576

16.10.2010 13:01
#8 RE: SA-Marinesturm 14/20, Coburg Zitat · antworten

Einen kleinen Tipp gebe ich. Das Haus links ist in der Liste der Denkmäler in Coburg mit genauer Straßenbezeichnung und Hausnummer zu finden.

Zugereister Offline



Beiträge: 268
Punkte: 272

16.10.2010 13:26
#9 RE: SA-Marinesturm 14/20, Coburg Zitat · antworten

Steinweg 31 Rückseite am Lohgraben, neben Kindleinsbrunnen

Feldwebel M Offline




Beiträge: 576
Punkte: 576

16.10.2010 13:28
#10 RE: SA-Marinesturm 14/20, Coburg Zitat · antworten

leider falsch

Zugereister Offline



Beiträge: 268
Punkte: 272

16.10.2010 13:29
#11 RE: SA-Marinesturm 14/20, Coburg Zitat · antworten

Zitat von Zugereister
Steinweg 31 Rückseite am Lohgraben, neben Kindleinsbrunnen


Nachtrag: falls ja, dann müsste dort das Postamt in der Hindenburgstraße 6 stehen

Zugereister Offline



Beiträge: 268
Punkte: 272

16.10.2010 13:34
#12 RE: SA-Marinesturm 14/20, Coburg Zitat · antworten

Hast Recht, das ist im Hintergrund ein anderes Haus. Wer richtig sehen kann, der ist im Vorteil

Schubi Offline



Beiträge: 144
Punkte: 146

16.10.2010 14:47
#13 RE: SA-Marinesturm 14/20, Coburg Zitat · antworten

Gab in Cobrg auch noch den Sturm 43R, mich würde halt interessieren warm Marine Sturm und warum in Coburg.

Jürgen Offline



Beiträge: 1.089
Punkte: 1.089

17.10.2010 11:20
#14 RE: SA-Marinesturm 14/20, Coburg Zitat · antworten

Zitat von Schubi
Gab in Cobrg auch noch den Sturm 43R, mich würde halt interessieren warm Marine Sturm und warum in Coburg.


Ich nehme an, dass er aus einer Marinekameradschaft entstanden ist.

LG
Jürgen

... unser Coburg ist doch einzig schön ...

Zugereister Offline



Beiträge: 268
Punkte: 272

17.10.2010 16:09
#15 RE: SA-Marinesturm 14/20, Coburg Zitat · antworten

Emil Mazuw und Franz Schwede waren ja z.B. in der Kaiserlichen Marine gewesen und sind danach nach Coburg gekommen.

Seiten 1 | 2
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen