Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.195 mal aufgerufen
 Sonstiges
Seiten 1 | 2
Feldwebel M Offline




Beiträge: 576
Punkte: 576

04.03.2012 10:06
Die Essensweise der Coburger Bratwürste Zitat · antworten

Durch den Trend “Coburger Bratwürste” wurde ich auf den Gedanken gebracht, einmal die Essgewohnheiten der Coburger in Bezug auf die Coburger Bratwurst zu beleuchten.

Meines Erachtens gibt es 3 Essweisen, wie die Bratwurst verzehrt werden kann. Das sind:

1. Man beißt an einer Seite an und zieht die Wurst dann nach und nach durch die halbe Semmel, isst diese auf und verzehrt die Semmel dann zu Schluss quasi ohne Wurst.

2. Man beißt beide Seiten an und arbeitet sich dann gleichmäßig zur halben Semmel hin und isst das Stück das noch in der Semmel liegt zusammen mit der Semmel nach und nach auf.

3. Man nimmt die Wurst aus der Semmel in die Hand und beißt Stück für Stück je einmal in die Wurst und einmal in die Semmel.

Habe ich eine Essensweise vergessen, dann schreibt sie bitte. Unerheblich ist die Gewissensfrage ob die Coburger Bratwurst mit oder ohne Senf verzehrt wird. Das muß wohl jedem selbst überlassen bleiben und ist schließlich Geschmackssache,

Zu welcher der 3 Kategorien zählt ihr euch ?

Ich zähle zur 2.

bademaus Offline



Beiträge: 58
Punkte: 58

04.03.2012 10:21
#2 RE: Die Essensweise der Coburger Bratwürste Zitat · antworten

Ich esse die Bratwurst nach der Kategorie Nr.2. Natürlich ohne Senf!!

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

04.03.2012 11:24
#3 RE: Die Essensweise der Coburger Bratwürste Zitat · antworten

bingo...ich ebenfalls.
Es soll aber Leute(Kinder??) geben die eine Bratwurst mit Ketchup drauf essen...igittigitt.....

Feldwebel M Offline




Beiträge: 576
Punkte: 576

04.03.2012 12:05
#4 RE: Die Essensweise der Coburger Bratwürste Zitat · antworten

Ob mit oder ohne Senf, ist bei mir Geschmackssache.
Ketschup hat für mich aber schon den Stellenwert von Gotteslästerung.

Christian Online



Beiträge: 5.713
Punkte: 5.907

04.03.2012 13:17
#5 RE: Die Essensweise der Coburger Bratwürste Zitat · antworten

Ich gehöre auch zur Kategorie 2.

kilroy ( gelöscht )
Beiträge:

04.03.2012 15:48
#6 RE: Die Essensweise der Coburger Bratwürste Zitat · antworten

4. Man knickt die Bratwurst und isst gleichzeitig Wurst und Semmel.
bratwurst2.jpeg - Bild entfernt (keine Rechte)

Stammbus Offline



Beiträge: 1.505
Punkte: 1.575

04.03.2012 16:40
#7 RE: Die Essensweise der Coburger Bratwürste Zitat · antworten

Nr. 1 , mit Senf, nicht schwarz, viel zu selten .

Feldwebel M Offline




Beiträge: 576
Punkte: 576

04.03.2012 17:32
#8 RE: Die Essensweise der Coburger Bratwürste Zitat · antworten

Zitat von kilroy
4. Man knickt die Bratwurst und isst gleichzeitig Wurst und Semmel.



Hier handelt es sich eindeutig um die katholische Art die Semmeln aufzuschneiden, die in Coburg wenig verbreitet ist. Auch sind die Würste eindeutig kleiner als die "Coburger".
Vermutlich ist das Foto südlich des Mains entstanden.
Wir fügen diese interessante Variante aber unter 4. hinzu.

Feldwebel M Offline




Beiträge: 576
Punkte: 576

04.03.2012 17:43
#9 RE: Die Essensweise der Coburger Bratwürste Zitat · antworten

Variante Nr:

5. Die Norbert N. Variante. 2 Bratwürste in 1 Semmel zum festhalten. Wenn die Würste weg sind bekommen die Tauben die Semmel. (was aber verboten ist)

6. 1 Bratwurst in einer ganzen Semmel (also alle 2 Semmelhälften) So bekommt man Wurst und Semmel in einer guten Mischung.

Die Semmel sollte aber nach der evangelischen Art aufgeschnitten sein. Also längst und nicht quer wie die katholische.
Die Bratwürste richtig zu essen ist also eindeutig "Glaubensfrage"

Stammbus Offline



Beiträge: 1.505
Punkte: 1.575

04.03.2012 17:54
#10 RE: Die Essensweise der Coburger Bratwürste Zitat · antworten

Da ich nicht glaube (bin weder katholisch noch evangelisch), kann es keine Glaubensfrage sein.

Nachdem die Stadt Coburg trotz angeblichen Geldmangels 200.000 EUR für die Neuausschreibung des Kongresszentrums mit Hotel verballern will, sollten doch noch 100.000 EUR für einen diesbezüglichen Forschungsauftrag (mit Promotion an der Uni Bayreuth) drin sein.

Ich bewerbe mich freiwillig, und verspreche auch - mit oder ohne Semmel - greifbarere und vor allem schmackhaftere Resultate als bei der o.g. Ausschrreibung.

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

04.03.2012 18:03
#11 RE: Die Essensweise der Coburger Bratwürste Zitat · antworten

...Nicht die "feine Englische"....aber es soll kleine "ungezogene"Kinder gegeben haben,welche brav die Bratwurst gegessen haben,....aber die Semmel wieder in den Bratwurststand zurück geworfen haben.....

Feldwebel M Offline




Beiträge: 576
Punkte: 576

04.03.2012 18:38
#12 RE: Die Essensweise der Coburger Bratwürste Zitat · antworten

Variante Nr:

7. Bratwurst aufessen und die Semmel in den Bratwurststand zurückschmeißen. (Was wohl die Brater dazu sagen ? )

8. Bratwurst durch die halbe Semmel ziehen lassen, und dann die Wurst wieder zurück aufs Rost legen lassen. So hat man den Geschmack der Wurst in der Semmel und muß das Brät nicht verzehren. (Wird wohl eher etwas für Vegetarier sein)

9. Bratwurst im Schlafrock (gebratene Bratwurst vom Bäcker in Semmelteig gebacken)

10. Bratwurst mit Messer und Gabel auf einem Teller, dazu Sauerkraut oder Kartoffelsalat. (Messer und Gabel werden nicht mitgegessen und sind nur Werkzeug zum Verzehr)

faraway Offline




Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243

05.03.2012 05:07
#13 RE: Die Essensweise der Coburger Bratwürste Zitat · antworten

Da gehoere ich zu der Nummer 2..........aber bitte mit Senf und gut durchgebraten!

Angelika

faraway Offline




Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243

05.03.2012 05:07
#14 RE: Die Essensweise der Coburger Bratwürste Zitat · antworten

Zitat
Ketchup hat fuer mich aber schon den Stellenwert von Gotteslaesterung.

Hast recht damit!

Angelika

faraway Offline




Beiträge: 1.235
Punkte: 1.243

05.03.2012 05:13
#15 RE: Die Essensweise der Coburger Bratwürste Zitat · antworten

quote]7. Bratwurst aufessen und die Semmel in den Bratwurststand zurückschmeißen.[/quote] Das geht nur wenn die eigene Familie da drin braet!

Zitat
10. Bratwurst mit Messer und Gabel auf einem Teller, dazu Sauerkraut oder Kartoffelsalat. (Messer und Gabel werden nicht mitgegessen und sind nur Werkzeug zum Verzehr)

So schmecken sie natuerlich auch prima, besonders mit Kartoffelsalat und dazu ein Bier. Das war immer unser Essen am Heiligabend.

Angelika

Seiten 1 | 2
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen