Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 2.757 mal aufgerufen
 Coburger Persönlichkeiten
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Nebelglocke Offline




Beiträge: 250
Punkte: 264

11.10.2012 16:52
CE - der verlorene Faden Thread geschlossen

Vermißt wurde hier der Thread zu Herzog Carl Eduard.
Anscheinend bin ich der einzige mit einer Sicherung
Anscheinend möchten einige die Beiträge nachlesen, zudem hat sich anscheinend niemand beschwert.
Ich habe jetzt aus den mir vorliegenden Seiten ein PDF von 74 Seiten gebastelt. Ich habe den Inhalt an keiner Stelle verändert. Freilich ist der genaue Seitenanblick nicht mit rübergekommen. so gut bin ich nicht.
Ich habe eben alle Beiträge, soweit in meiner Sicherung vorhanden, gelesen.
Vermutlich habe ich nicht alles verstanden.
Die Bilder sind nicht aufrufbar, die Links nicht wählbar - es ist ein PDF einfacher Bauart!
Wer ein bestimmtes Bild ansehen möchte, kann sich bemerkbar machen, ich weiß aber nicht, ob ich Bilder über meine lokale Sicherung aufrufen kann.
Ich habe das alles mit einfachen Mitteln gemacht und es hat daher Grenzen.

-----------------------------------
Mir is a Fatzn Duft mei Nous naufkrocha!

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
HCE Summa.pdf
Nebelglocke Offline




Beiträge: 250
Punkte: 264

11.10.2012 16:54
#2 RE: CE - der verlorene Faden Thread geschlossen

Ich sehe jetzt beim Überprüfen:
Aus einer derartigen hochgeladenen Datei wird dann ein Downloadlink.
Werd das PDF anklickt, bekommt es also als Download zum Verbleib auf seinen Rechner geliefert.

-----------------------------------
Mir is a Fatzn Duft mei Nous naufkrocha!

Rolf Metzner Offline




Beiträge: 1.654
Punkte: 1.674

11.10.2012 17:02
#3 RE: CE - der verlorene Faden Thread geschlossen

Jetzt flutscht es ja im Forum!

Herzlichen Dank, Helmut, und Respekt für die Bereitstellung dieses C.E.-Thread's!
Ich hätte das technisch nie geschafft!

Viele Grüße, Rolf

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 I love Coburg-Magazin-Forum.jpg 
Stammbus Offline



Beiträge: 1.519
Punkte: 1.591

11.10.2012 17:03
#4 RE: CE - der verlorene Faden Thread geschlossen

Danke für Deine Mühe, bei mir öffnet es sich ganz normal, ohne zwangsläufig auf meine Festplatte zu wollen.

PS: In der Tat, hier flutscht ganz neues Leben. Nur zu dumm, dass diese Droge mich ständig von meiner Schreibtischarbeit ablenkt.

Nebelglocke Offline




Beiträge: 250
Punkte: 264

11.10.2012 17:06
#5 RE: CE - der verlorene Faden Thread geschlossen

Ach, jetzt weiß ich - ich habe das Öffnen von PDFs im Browser abgeschaltet, da ich die Dinger meistens ziehe.
Danke für den Hinweis!

-----------------------------------
Mir is a Fatzn Duft mei Nous naufkrocha!

Nebelglocke Offline




Beiträge: 250
Punkte: 264

11.10.2012 17:13
#6 RE: CE - der verlorene Faden Thread geschlossen

Noch ein Gedicht - ich kann die Bilder in voller Größe aufrufen. Anscheinend ist zwar der Thread gelöscht, damit aber nicht der Satz Bilddateien, der ja auch wo anders liegt. Ich habe die Bilder aber (wie alle Bilder der Sicherung) nicht auf dem Rechner, das habe ich nicht automatisch hinbekommen, sondern muß sie aus dem Internet aus dem Bereich "files.homepagemodules......" ziehen.

-----------------------------------
Mir is a Fatzn Duft mei Nous naufkrocha!

Alpha ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2012 17:14
#7 RE: CE - der verlorene Faden Thread geschlossen

.

Nebelglocke Offline




Beiträge: 250
Punkte: 264

14.10.2012 22:38
#8 RE: CE - der verlorene Faden Thread geschlossen

@Alpha und andere: man kann auch völlig unabsichtlich unwiederbringlich löschen. Ganz so einfach ist ein Forum eben doch nicht! Ein falscher Klick, das war es. Der Eindruck, daß man auch technisch mal so eben ein Forum macht, täuscht wirklich. Das sieht man auch an "unhandlichen" Fora. Es ist eben nicht trivial alles anzupassen bis es flutscht, und nur das für lau angebotene Strickmuster zu verwenden führt zu entsprechenden Foren. Dieses Forum zeichnet sich durch einen recht handlichen Aufbau aus, es ist alles recht übersichtlich und recht einfach, Beiträge aufeinander zu beziehen.
Schätzt Euch glücklich - ich habe da schon Zeugs gesehen!

Ansonsten Danke für die Blumen, habe ich gerne gemacht!

-----------------------------------
Mir is a Fatzn Duft mei Nous naufkrocha!

Vurna Hörsta Offline



Beiträge: 56
Punkte: 60

15.10.2012 18:15
#9 RE: CE - der verlorene Faden Thread geschlossen

.

Nebelglocke Offline




Beiträge: 250
Punkte: 264

15.10.2012 18:41
#10 RE: CE - der verlorene Faden Thread geschlossen

Zitat von Vurna Hörsta im Beitrag #9

Frage 1. Wo ist Patrick,s Firmenwerbung.Unabsichtlich unwiederbringlich gelöscht.
Frage 2. Wo ist das schöne Titelbild in der Kopfzeile.Unabsichtlich unwiederbringlich gelöscht.
Nein diese Lösung wurde bewusst begangen.


Zu Frage 1: Hilf mir auf die Sprünge, ich weiß nicht, worum es dabei geht.

Zu Frage 2: Ich habe jenes Bild eben aus der WayBackMachine http://wayback.archive.org/web/ gezogen.

Admin, das Bild ist also da. Aber wer hat die Rechte daran?

Ich stimme zu, daß es wirklich hübsch ist. Können wir das bei allem Neuanfang wieder einsetzen?

-----------------------------------
Mir is a Fatzn Duft mei Nous naufkrocha!

Alpha ( gelöscht )
Beiträge:

15.10.2012 19:50
#11 RE: CE - der verlorene Faden Thread geschlossen

.

Nebelglocke Offline




Beiträge: 250
Punkte: 264

15.10.2012 20:12
#12 RE: CE - der verlorene Faden Thread geschlossen

Zitat von Alpha im Beitrag #11
@nebelglocke: danke für die Informationen. Wann wird denn Ihre Sicherung des alten großen Carl-Eduards-Threads wieder eingesellt?


Bitte in diesem (genau diesem!) den ersten Eintrag: "Dateianlage HCE Summa.pdf"

Anders geht es von meiner Warte aus nicht. 392 Antworten auf 74 Seiten PDF.

Jenseits der Tatsache daß das "Aussehen" nicht rübergekommen ist völlig unverändert.

-----------------------------------
Mir is a Fatzn Duft mei Nous naufkrocha!

Stammbus Offline



Beiträge: 1.519
Punkte: 1.591

16.10.2012 21:30
#13 RE: CE - der verlorene Faden Thread geschlossen

Fats vergessen: Carl-Eduard ist übrigens nicht nur eine Gedenktafel, sondern sogar noch ein ganzer Bau auf der Veste gewidmet (Kunstsammlungen).

https://www.google.de/search?q=Carl-Edua...lient=firefox-a

Christian Offline



Beiträge: 5.790
Punkte: 5.984

16.10.2012 21:51
#14 RE: CE - der verlorene Faden Thread geschlossen

Die offizielle Umbenennung des Kongreßbaus zu Carl-Eduard-Bau erfolgte 1968.

Rolf Metzner Offline




Beiträge: 1.654
Punkte: 1.674

16.10.2012 22:28
#15 RE: CE - der verlorene Faden Thread geschlossen

Zitat von Christian im Beitrag #14
Die offizielle Umbenennung des Kongreßbaus zu Carl-Eduard-Bau erfolgte 1968.


Dieses Gebäude der Veste wechselte ja öfters seinen Namen:

Ursprünglich hieß es "Kongreßbau", dann sollte es wegen der Verdienste des Coburger Herzogs beim Umbau der Veste unter Bodo Ebhardt "Karl-Eduard-Bau" genannt werden. Da kam aber die Verfassungsänderung vom 11.Juli 1919 dazwischen und von dort aus wurde für eine Umbenennung in "Volksbau" plädiert. Diese Bezeichnung stieß wiederum auf wenig Gefallen bei der Bevölkerung und man einigte sich wieder auf die Bezeichnung "Kongreßbau". Dann 1968 die Umbenennung in "Carl-Eduard-Bau", wie Christian oben darstellt.

Diese Umbenennungen während der Umbauphase werden auch kurz in dem lesens- und anschauenswerten Artikel über den Umbau der Veste von Dr. Oscar Döring (1927; kompletter Artikel in Anlage) auf Seite 19 beschrieben:

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
L2V4bGlicmlzL2R0bC9kM18xL2FwYWNoZV9tZWRpYS8zMzM3NTI=.pdf
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen