Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 135 Antworten
und wurde 15.538 mal aufgerufen
 Coburger Geschichte
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
helmut37 ( Gast )
Beiträge:

22.02.2006 16:28
#76 RE: RE:Auf der Spurensuche Coburger Firmen. Zitat · antworten

Das Salamander Schuhgeschäft war in der Spitalgasse vom Markt kommend auf der linken Seite. Als besondere Attraktion hatten sie dort ein Röntgengerät, mit dem man festellen sollte, ob die Schuhe auch wirklich passten (besonders bei Kindern).Da wurde eine ordentliche Röntgenstrahlung auf die Gebeine losgelassen. Damals war man in dieser Richtung nicht beonders pingelig.

Gisela Weinland Offline



Beiträge: 10
Punkte: 10

23.02.2006 04:58
#77 RE: RE:Auf der Spurensuche Coburger Firmen. Zitat · antworten

Richtig. Das Suesswarengeschaeft war Adele Barth.

Gisela Weinland Offline



Beiträge: 10
Punkte: 10

23.02.2006 05:15
#78 RE: RE:Auf der Spurensuche Coburger Firmen. Zitat · antworten

Schweppenhaeuser war ein fuehrendes Damen Modegeschaeft in der unteren Haelfte der Mohrenstrasse. Sie fuehrten Qualitaetskleidung mit einer "eleganten Note". Wer bei Schweppenhaeuser Kundin war besuchte ebenfalls die Modistin Wally Kayser, die ihr Hutgeschaeft in der ersten Etage (ueber der Buchgraber, Kunstgewerbe, spaeter Schmuckgeschaeft)in der Mohrenstrasse (neben der ehemaligen Hypothekenbank)hatte.

Gast
Beiträge:

07.03.2006 16:59
#79 RE: RE:Auf der Spurensuche Coburger Firmen. Zitat · antworten

Mohrenstraße 30
Einst: Hofjuwelier Willy Ganssen, Später: Radio-Riemann
Heute: Sparda-Bank

SGCoburg Offline




Beiträge: 797
Punkte: 797

07.03.2006 18:32
#80 RE: RE:Auf der Spurensuche Coburger Firmen. Zitat · antworten

Ich kannte auch einen Karl Dorfmüller der erst in der Salvatorgasse seinen Frisiersalon hatte, und dann in die Ketschengasse umzog, weil sein Laden der Sporthalle vom Albertinum weichen mußte!

Christian Offline



Beiträge: 5.675
Punkte: 5.867

07.03.2006 18:52
#81 RE: RE:Auf der Spurensuche Coburger Firmen. Zitat · antworten

Der Friseur Dorfmüller war vor dem Zweiten Weltkrieg im Unteren Bürglaß 12 zu finden. Heute ist dort wieder ein Friseursalon zu finden.

Christian Offline



Beiträge: 5.675
Punkte: 5.867

07.04.2006 21:55
#82 RE: RE:Auf der Spurensuche Coburger Firmen. Zitat · antworten

Hallo
ich suche zur Zeit nach einem Kaffee- und Tabakwarengeschäft Karl Thomas im Heiligkreuz. Kann mir jemand helfen wo sich dieses Geschäft genau befand. Muss so um 1900 gewesen sein.
Vielen Dank im vorraus.

Gruß
Christian

Christian Offline



Beiträge: 5.675
Punkte: 5.867

09.04.2006 10:48
#83 RE: RE:Auf der Spurensuche Coburger Firmen. Zitat · antworten

Nettes Bild von ebay

Christian Offline



Beiträge: 5.675
Punkte: 5.867

09.04.2006 10:48
#84 RE: RE:Auf der Spurensuche Coburger Firmen. Zitat · antworten

Nettes Bild von ebay

Patrick Offline



Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903

10.04.2006 20:55
#85 RE: RE:Auf der Spurensuche Coburger Firmen. Zitat · antworten


In Antwort auf:
Rechts Bahnhofsapotheke-Mitte Heiligkreuzkirche

Hat jemand das Bild (Thomaseck) in einer größeren Auflösung?


*******************************************
Alles ist gut und reine Güte, wenn ich gut bin, und alles ist gut und reine Güte wenn keine Angst das Böse ruft - nur still, nur still, nur das Böse nicht gerufen, nur nicht ins Böse kommen mit der Angst, die allein das Böse bringt. (Barlach, Ernst - Bildhauer)

Patrick Offline



Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903

10.04.2006 21:02
#86 RE: RE:Auf der Spurensuche Coburger Firmen. Zitat · antworten


Die Karte mit dem Gedicht hinten drauf habe ich auch, falls Du diese meinst...


*******************************************
Alles ist gut und reine Güte, wenn ich gut bin, und alles ist gut und reine Güte wenn keine Angst das Böse ruft - nur still, nur still, nur das Böse nicht gerufen, nur nicht ins Böse kommen mit der Angst, die allein das Böse bringt. (Barlach, Ernst - Bildhauer)

Patrick Offline



Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903

10.04.2006 21:07
#87 RE: RE:Auf der Spurensuche Coburger Firmen. Zitat · antworten


Was dann?


*******************************************
Alles ist gut und reine Güte, wenn ich gut bin, und alles ist gut und reine Güte wenn keine Angst das Böse ruft - nur still, nur still, nur das Böse nicht gerufen, nur nicht ins Böse kommen mit der Angst, die allein das Böse bringt. (Barlach, Ernst - Bildhauer)

Patrick Offline



Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903

10.04.2006 21:13
#88 RE: RE:Auf der Spurensuche Coburger Firmen. Zitat · antworten


ja, auch wenn ich keine Ahnung hab, von was Du sprichst...


*******************************************
Alles ist gut und reine Güte, wenn ich gut bin, und alles ist gut und reine Güte wenn keine Angst das Böse ruft - nur still, nur still, nur das Böse nicht gerufen, nur nicht ins Böse kommen mit der Angst, die allein das Böse bringt. (Barlach, Ernst - Bildhauer)

Patrick Offline



Beiträge: 4.877
Punkte: 4.903

13.04.2006 08:41
#89 RE: RE:Auf der Spurensuche Coburger Firmen. Zitat · antworten


...... da kennt einer seine Pappenheimer!


*******************************************
Alles ist gut und reine Güte, wenn ich gut bin, und alles ist gut und reine Güte wenn keine Angst das Böse ruft - nur still, nur still, nur das Böse nicht gerufen, nur nicht ins Böse kommen mit der Angst, die allein das Böse bringt. (Barlach, Ernst - Bildhauer)

Christian Offline



Beiträge: 5.675
Punkte: 5.867

16.04.2006 11:44
#90 RE: RE:Auf der Spurensuche Coburger Firmen. Zitat · antworten

So leider haben sich wieder einmal bei meiner Arbeit ein paar Fragen aufgetan, die ich nicht lösen kann

Meine Fragen
Seit wann war der Elektro-Trommer in der Spitalgasse ?

Wie lange war die Nordsee in der Spitalgasse 3 (Heute: Drogerie Müller)

Was war der Nürnberger Bazar ?



Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
«« Burgtheater
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen