Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 164 Antworten
und wurde 10.333 mal aufgerufen
 Die Geschichte Coburger Straßen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 11
Christian Offline



Beiträge: 5.678
Punkte: 5.870

31.05.2005 17:49
#46 RE:Heiligkreuzstraße Zitat · antworten

Gerd wenn du auf rechten Seite schaust, da ist wieder ein Giebel. Dieses Haus mit den beiden Giebeln muss die Brauerei gewesen sein.

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

31.05.2005 19:35
#47 RE:Heiligkreuzstraße Zitat · antworten

Christian, das sicher gut möglich!-Übrigens eine recht unbekannte Aufnahme der alten Heiligkreuzbrücke.Nicht gewusst, das die solche Pfeiler hatte.Im Himtergrund kann man die Veste erahnen mit nur einem Turm?

Christian Offline



Beiträge: 5.678
Punkte: 5.870

31.05.2005 20:12
#48 RE:Heiligkreuzstraße Zitat · antworten

Ja der Rote Turm ist erst 1914 wieder aufgebaut worden, nachdem sein Vorgänger eingestürzt war.
Übrigends das mit dem Wasserwerk habe ich bei meiner Zusammenstellung der Geschäfte im Heiligkreuz entdeckt.

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

31.05.2005 20:17
#49 RE:Heiligkreuzstraße Zitat · antworten

Doch manchmal interessant:Heiligkreuzstr. 28 von Michael Probst errichtet!-Im Treppenhaus der "Müntzners"ein "Stammbaum" der Fam.Probst an der Wand!-Das würde mich interessieren,ob die "Müntzner´s" ihr Bier von der Mohrenbrauerei hatten?

Christian Offline



Beiträge: 5.678
Punkte: 5.870

31.05.2005 20:31
#50 RE:Heiligkreuzstraße Zitat · antworten

Der Probst hat zahlreiche Häuser in der Mohrenstraße errichtet. Fast alle Gebäude in der oberen Mohrenstraße sind von ihm gebaut worden.
Da das Haus Nr.28 erst 1902 erbaut worden ist, muss dieses Bild relativ älter sein.

Das mit dem Bier kann ich mir gut vorstellen. So hatte ja jede Brauerei gleich eine Gaststätte mitdran hängen

Christian Offline



Beiträge: 5.678
Punkte: 5.870

01.06.2005 16:53
#51 RE:Heiligkreuzstraße Zitat · antworten

Geschäfte in der Heiligkreuzstraße 1949 I (Von der Hahnmühle bis zur Einmündung Schenkgasse)

Heiligkreuzstraße 1
Bäckerei & Konditorei Max Fischer
Strickwaren Walter Maschauer

Später: "Der Glasbläser", heute Merlin-Magic

Heiligkreuzstraße 2
Friseursalon Walter Hausmann
Juwelier Bauschatz

Heiligkreuzstraße 3
Schuhmacherei Hans Janson
Fotohaus Heinz Wiesner

Heiligkreuzstraße 4
Alfred Wöhner, Haus-und Küchengeräte

Heiligkreuzstraße 5
Feinkostgeschäft Hans Amschler, später Milchecke Schäfer

Heiligkreuzstraße 6
Huf-und Wagenschmiede Alfred Wöhner
Obst-und Gemüsegeschäft Andreas Kobriger

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

01.06.2005 17:09
#52 RE:Heiligkreuzstraße Zitat · antworten

Christian, Bauschatz ist noch in Erinnerung,aber so bald??Da war auch einmal der Waffen Bock drinnen.Gemüse Kobriger ist klar,der war dann weiter draussen,nach der Kreuzung rechts,wenn ich mich nicht täusche in dem Anwesen,wo einmal so ein Musikgeschäft drinnen war.
Gegenüber vom "Rose"(Metzger) wo jetzt der freie Platz ist,stand ganz weit in die Kurve hinein ein Haus.Da war Süsswaren Leistner drinnen und ums Eck herum,genau bei der damaligen Hahnflußbrücke war der "Milchschäfer".Der Hahnfluß floß damals noch offen.Weiter auf der Seite in Richtung Kreuzung,war der Bäcker Habelitz.Der Waffen Bock war auch im Steinweg,unweit vom unteren Bürglass.
Zwischen dem Anwesen,wo der Goldschmied HAAS und der Bauschatz war,(in der Straßenflucht zurück gesetzt)war auch einmal ein Gemüseladen.Kann aber nicht mehr sagen wie die hießen?-Müßte Norbert wissen.

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

01.06.2005 17:11
#53 RE:Heiligkreuzstraße Zitat · antworten

Wo genau hört eigentlich der Steinweg auf und wo beginnt die Heiligkreuzstraße?

Christian Offline



Beiträge: 5.678
Punkte: 5.870

01.06.2005 17:15
#54 RE:Heiligkreuzstraße Zitat · antworten

Gerd, kennst du den Abzweig in die Gerbergasse ? Ab da beginnt die Heiligkreuzstraße. Das Fachwerkhaus wo mal der Juwelier Haas drin war und jetzt das Cafe Reich drin ist, hat noch die Adresse Steinweg 70, der Obstladen daneben ist Steinweg 72.

Christian Offline



Beiträge: 5.678
Punkte: 5.870

01.06.2005 17:17
#55 RE:Heiligkreuzstraße Zitat · antworten

Feinkostgeschäft Amschler sind verwandt mit uns. Der Sohn (auch inzwischen über 70 Jahre alt) war lange Jahre Pfarrer der Neuapostolischen Kirche in Coburg.

Christian Offline



Beiträge: 5.678
Punkte: 5.870

01.06.2005 17:28
#56 RE:Heiligkreuzstraße Zitat · antworten

Gerd das verwechselt du jetzt. Der Kobriger war in dem Wöhnershaus, was jetzt abgerissen wird.
Wo du meinst war auch ein Obst-und Gemüsegeschäft. Das war von einem Hans Zelder betrieben worden und war im Hause Nr.18 untergebracht. Da kann man heute noch die Schaufenster sehen. Ist ja seit Jahrzehnten kein Laden mehr drin gewesen.

gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

01.06.2005 20:32
#57 RE:Heiligkreuzstraße Zitat · antworten

Christian,jetzt wo du den Namen Zelder sagst erinner ich mich!Das habe ich verwechselt!Stimmt!

Christian Offline



Beiträge: 5.678
Punkte: 5.870

01.06.2005 20:38
#58 RE:Heiligkreuzstraße Zitat · antworten

Kann ja mal passieren Gerd.

Übrigends heute war doch was in der NEUEN PRESSE über den Abbruch des Wöhnerhauses (Heiligkreuzstraße 6)

Christian Offline



Beiträge: 5.678
Punkte: 5.870

01.06.2005 20:43
#59 RE:Heiligkreuzstraße Zitat · antworten

Geschäfte in der Heiligkreuzstraße 1949 II.Teil (Einmündung Schenkgasse bis Heiligkreuz-Kreuzung)

Heiligkreuzstraße 7-9
Textilhaus Julius Höhn und Barmer Ersatzkasse
(heute: Bäckerei Weber und Elektro-Eppler)

Heiligkreuzstraße 8
Hotel & Restaurant "Deutsches Haus"
(heute: Griechisches Restaurant "Delphi)

Heiligkreuzstraße 10
Bäckerei Emil Oberender
(heute: Pizzeria)

Heiligkreuzstraße 11
Metzgerei Fritz Zerr und Tabakgeschäft Carl Hermann
(heute: Schuhhaus Schönfelder)

Heiligkreuzstraße 12
Verlagshaus Arthur Prost
(heute: Blumen-Pohlig)

Heiligkreuzstraße 13
Lebensmittelgeschäft Hermann Geuß
(heute: Schuhhaus Schönfelder)


gerd Offline



Beiträge: 4.384
Punkte: 4.482

01.06.2005 21:15
#60 RE:Heiligkreuzstraße Zitat · antworten

Christian,in dem link über die Brauereien in coburg ist die Mohrenbrauerei aber nicht aufgeführt?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 11
Adamiberg »»
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen