RE: Hintenburgstrasse wird Hindenburgstraße [smile]

#11 von Jürgen , 18.09.2008 11:20


Der Frisiersalon in der Hindenburg-Straße dürfte heute der Salon Zerath sein. Frau Zerath hatte vorher den Salon Limmer Ecke Untere Judengasse / Löwenstraße (dort bfand sich auch ein Woll- und Handarbeitsgeschäft, Besitzer Lankl, sowie später das Elektrogeschäft von Henn. Im ehemaligen Salon - mit einem herrlichen Glasfenster in Richtung Brücke/Hinterer Floßsteg - befand bzw. befindet sich ein Clubraum türkischer Mitbürger).
Das Friseurgeschäft in der Mohrenstraße befand sich zum Schluss (meines Wissens) in der ersten Etage des Hauses vom Uhrengeschäft Kaufmann, dort hat man einen ausgezeichneten Messerschnitt erhalten.
Gruß Jürgen

Jürgen  
Jürgen
Beiträge: 1.089
Punkte: 1.089
Registriert am: 13.06.2006


RE: Hintenburgstrasse wird Hindenburgstraße [smile]

#12 von Christian , 18.09.2008 22:00

Hallo Jürgen,
das mit dem Clubraum stimmt inzwischen nicht mehr. Es ist wieder ein Friseur drin. Bei der Vorbereitung zu meinem Judengassen-Buch waren wir nämlich im Salon drin und haben ihn komplett abfotographiert, auch das schöne Fenster. Es stammt übrigends von der Kunstglaserei Ernst Knoch und zeigt die Loreley am Rhein mit einem Binnenschiffer.

Frau Zerrath stammt aus der Friseurfamilie Horn, die in der Mohrenstraße ansässig war. Aber den Rest hast du ja schon gesagt.

Gruß
Christian

Christian  
Christian
Beiträge: 6.299
Punkte: 6.545
Registriert am: 03.12.2004


RE: Hintenburgstrasse wird Hindenburgstraße [smile]

#13 von Christian , 25.10.2012 17:41

Jetzt habe ich mal verschiedene Luftbilder von der Hindenburgstraße heraus gekramt. Das erste dürfte so Anfang der 1930er Jahre entstanden sein. (Sammlung Boseckert)

Steinwegvorstadt & Tageblatthaus.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)


Christian  
Christian
Beiträge: 6.299
Punkte: 6.545
Registriert am: 03.12.2004

zuletzt bearbeitet 19.03.2013 | Top

RE: Hintenburgstrasse wird Hindenburgstraße [smile]

#14 von Rolf Metzner , 25.10.2012 18:25

Zitat von Christian im Beitrag #13
Jetzt habe ich mal verschiedene Luftbilder von der Hindenburgstraße heraus gekramt. Das erste dürfte so Anfang der 1930er Jahre entstanden sein.




Ist das wirklich eine echtes Foto oder eine Art frühe Fotomontage, denn ich sehe gar keinen Hahnfluß (selbst mit der Lupenfunktion nicht)


 
Rolf Metzner
Beiträge: 1.869
Punkte: 1.889
Registriert am: 29.03.2011

zuletzt bearbeitet 25.10.2012 | Top

RE: Hintenburgstrasse wird Hindenburgstraße [smile]

#15 von Christian , 25.10.2012 20:07

Ich glaube, dass bei dieser Aufnahme etwas mit dem Stift nachgeholfen wurde. Wahrscheinlich waren die Konturen zu Anfang schwer sichtbar.

Christian  
Christian
Beiträge: 6.299
Punkte: 6.545
Registriert am: 03.12.2004


RE: Hintenburgstrasse wird Hindenburgstraße [smile]

#16 von 2fast4u , 25.10.2012 21:05

Schönes Bild!
Aber die Post wirkt wie ein einziger Fremdkörper irgendwie. Passt so gar nicht zum Rest.

 
2fast4u
Beiträge: 98
Punkte: 106
Registriert am: 10.09.2012


RE: Hintenburgstrasse wird Hindenburgstraße [smile]

#17 von Christian , 26.10.2012 11:02

Hier traf Mittelalterliche Stadt auf Modernen Zweckbau. Weiter vorne im Thread ist ja der Bau der Post als Stahlskelett-Bau zu sehen. Die Post wirkt hier wohl auch deshalb so deplatziert, weil das Gebäude damals frisch eingeweiht wurde.

Christian  
Christian
Beiträge: 6.299
Punkte: 6.545
Registriert am: 03.12.2004


RE: Hintenburgstrasse wird Hindenburgstraße [smile]

#18 von Christian , 26.10.2012 22:17

Blick auf die Hindenburgstraße 1959/60.

Hauptpost & Hindenburgstraße.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Christian  
Christian
Beiträge: 6.299
Punkte: 6.545
Registriert am: 03.12.2004


RE: Hintenburgstrasse wird Hindenburgstraße [smile]

#19 von Nebelglocke , 26.10.2012 23:24

Zitat von Christian im Beitrag #18
Blick auf die Hindenburgstraße 1959/60.






Tolles Bild, vielen Dank!

wirklich schade, daß es kein Bild der Schalterhalle von innen zu geben scheint.


-----------------------------------
Mir is a Fatzn Duft mei Nous naufkrocha!

 
Nebelglocke
Beiträge: 250
Punkte: 264
Registriert am: 18.11.2011


RE: Hintenburgstrasse wird Hindenburgstraße [smile]

#20 von Rolf Metzner , 26.10.2012 23:39

Zitat von Nebelglocke im Beitrag #19
Zitat von Christian im Beitrag #18
Blick auf die Hindenburgstraße 1959/60.






Tolles Bild, vielen Dank!

wirklich schade, daß es kein Bild der Schalterhalle von innen zu geben scheint.



Hallo Helmut,

erinnere mich auch noch an die alte Schalterhalle: große Uhr hinten oben in der Mitte an der Wand, darunter die Fernsprechzellen, Paketaufgabe hinten rechts, Einschreiben und Briefmarken eher vorne links.
Wenn schon kein Foto, dann wenigstens eine Beschreibung zur Einweihung (leider aber - auch mit Lupe - nur mühsam zu lesen; vielleicht beim Link besser).

http://daten.digitale-sammlungen.de/~db/...no=3&seite=1636


Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Neubau Post 1931.jpg 
 
Rolf Metzner
Beiträge: 1.869
Punkte: 1.889
Registriert am: 29.03.2011

zuletzt bearbeitet 27.10.2012 | Top

   

Kleine Rosengasse
Wiesenstrasse



Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen