Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 126 Antworten
und wurde 16.788 mal aufgerufen
 Coburger Geschichte
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
Christian Offline



Beiträge: 6.009
Punkte: 6.227

14.02.2017 08:46
#121 RE: Häuserabbrüche Zitat · antworten

Der Rekord liegt bei 14 abgerissenen Gebäuden im Jahre 1974. (Quelle: Otto Titz)

Stammbus Offline



Beiträge: 1.555
Punkte: 1.637

14.02.2017 19:12
#122 RE: Häuserabbrüche Zitat · antworten

Ist auch bekannt, wo diese 14 Gebäude abgerissen wurden? Das könnte nämlich mit der beginnenden Sanierung des Gebiets Mauer/Webergasse und dem Bau des Parkhauses Mauer zu tun gehabt haben.

Christian Offline



Beiträge: 6.009
Punkte: 6.227

15.02.2017 09:25
#123 RE: Häuserabbrüche Zitat · antworten

Die genauen Häuser sind mir unbekannt. Ich weiß lediglich dass 1974 vier Häuser in der Webergasse dem Bau des Parkhauses zum Opfer gefallen sind. Auch bekannt ist der Abbruch der Villa "Zum Sonnenreiter" in der Festungsstraße.

Zugereister Offline



Beiträge: 270
Punkte: 274

17.06.2018 10:22
#124 RE: Häuserabbrüche Zitat · antworten

Zur Zeit wird in der Glender Straße 11 ein Lagerhaus der Baywa zurückgebaut.
Das etwa 60 Meter lange und 24 Meter hohe, massive Gebäude wurde Mitte der 1930er Jahre
für das Heeresproviantlager in Neuses als Getreidespeicher, ein sogenannter Reichstypenspeicher, errichtet.

Rolf Metzner Offline




Beiträge: 1.731
Punkte: 1.751

23.06.2018 09:15
#125 RE: Häuserabbrüche Zitat · antworten

Zitat von Zugereister im Beitrag #124
Zur Zeit wird in der Glender Straße 11 ein Lagerhaus der Baywa zurückgebaut.
Das etwa 60 Meter lange und 24 Meter hohe, massive Gebäude wurde Mitte der 1930er Jahre
für das Heeresproviantlager in Neuses als Getreidespeicher, ein sogenannter Reichstypenspeicher, errichtet.

Stand 23.06.2018:

Baywa-Lagerhaus, Abriss, 23.06.2018 (1).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)Baywa-Lagerhaus, Abriss, 23.06.2018 (2).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)Baywa-Lagerhaus, Abriss, 23.06.2018 (3).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)Baywa-Lagerhaus, Abriss, 23.06.2018 (4).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)Baywa-Lagerhaus, Abriss, 23.06.2018 (5).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)Baywa-Lagerhaus, Abriss, 23.06.2018 (6).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)Baywa-Lagerhaus, Abriss, 23.06.2018 (7).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)Baywa-Lagerhaus, Abriss, 23.06.2018 (8).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)Baywa-Lagerhaus, Abriss, 23.06.2018 (9).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)]Baywa-Lagerhaus, Abriss, 23.06.2018 (11).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)Baywa-Lagerhaus, Abriss, 23.06.2018 (13).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)Baywa-Lagerhaus, Abriss, 23.06.2018 (12).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)Baywa-Lagerhaus, Abriss, 23.06.2018 (10).JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

gerd Offline



Beiträge: 4.396
Punkte: 4.498

23.06.2018 14:51
#126 RE: Häuserabbrüche Zitat · antworten

Interessante Sache, das Gebäude.....,
dem Moniereisen und Betondach nach war das Haus für die Ewigkeit gebaut worden.(Sollte das auch 1000 Jahre stehen?...) Ähnliche Bauweisen sind bei den Mannschaftsgebäuden/Kasernen auf dem ehemaligen BGS Gelände vorhanden!
Böse Bauten...???

Zugereister Offline



Beiträge: 270
Punkte: 274

24.06.2018 09:43
#127 RE: Häuserabbrüche Zitat · antworten

Naja, die Decken der Speicher wurden für eine Nutzlast
Von 1,5 to/m2 ausgelegt. Da müsste schon etwas massiver
gebaut werden

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
 Sprung  


Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen